Wein

Riesling Kaufen

Der Riesling ist eine weiße Rebsorte von höchster Qualität, die vor allem in Deutschland sehr großflächig angebaut wird und heute international als DIE weiße Rebsorte gilt. lesen Sie mehr. Die Rieslingweine zeichnen sich durch ihre harmonische Kombination von Säure und aromatischem Extrakt aus. Riesling ist das Aushängeschild Deutschlands. Die Rieslingweine sind gute Indikatoren für das Terroir, so dass sie je nach Weingut sehr unterschiedliche Nuancen aufweisen. Der Riesling ist die Königin der weißen Reben.

Kaufen Sie Riesling im Internet

Der Riesling ist eine weisse Sorte von bester Qualität, die vor allem in ganz Europa in grossem Stil kultiviert wird und heute weltweit als DIE weisse Sorte gilt. mehr lesen…. Die Herkunft der Riesling-Rebe liegt eindeutig am Niederrhein. Sie hat sich hier als Mischung aus der Traminersorte und einer einheimischen Traubensorte herausgebildet, während wenig später die Heunischsorte eingekreuzt wurde.

Die Riesling-Traube begann im Tal des Rheins und verbreitete sich am Ende des Mittels. Jahrhunderts wurde die Sorte im Rahmen mehrerer Güteoffensiven zur dominierenden Größe in der Bundesrepublik und der Riesling in Bezug auf Güte und Preise zur absoluten Spitze der Welt aufgestiegen. Der Riesling ist eine langsame Traubensorte, die sehr gut mit einem kühlen Raumklima zurechtkommt, es ist fast notwendig, dass die Trauben langsamer reifen.

Die Riesling-Traube ist dafür bekannt, in einem kühlen Raum ein außergewöhnliches Fruchtaroma zu erzeugen und zugleich eine lebendige Säurestruktur zu entfalten. Der Riesling wird neben dem zentralen Rieslinganbaugebiet Deutschlands in großem Maßstab in Oberösterreich und im Elsaß angebaut. Riesling findet man auch in den Überseegebieten und im Mittelmeergebiet, aber dort lieber als Ausländer.

Die Farben der Rieslingarten schwanken zwischen zartem Gelb mit grüner Note und goldenem Gelb. Im Bouquet zeigen die jungen Weintrauben Noten von Äpfeln, Citrusfrüchten und Grapefruits, während besonders reife Trauben und eine lange und langsam reifende Reife auf Pfirsiche und Aprikosen hinweisen. Außer den fruchtigen Noten erreicht der Riesling oft ein Höchstmaß an mineralischer Qualität und spiegelt den Nährboden ausdrucksvoll wieder.

Weinkellereien wie J.J. Prüm, Dr. Wehrheim, Weinkeller oder Weinkellerei Dr. J. Dönnhoff haben einen besonderen Beitrag zum Riesling geleistet. Der Riesling wird sowohl in trockener und halbtrockener Form als auch in allen anderen Prädikatsweinen gekeltert. Der Riesling hat hervorragende Bedingungen für die Trockenvergärung bis zur großen Pflanze, aber vor allem die Restsüßweine wie z. B. Kabinetts, Spätlesen, Auslesen, Beerenauslesen und Trockenbeerenauslesen sind der Auslöser für den Weltruhm des Riesling.

Daniela Papst

Daniela Papst ist Weinliebhaberin und verköstigt Rebensaft aller Couleur. Wie die meisten Deutschen trinkt sie am liebsten heimische Weine, dicht gefolgt von italienischen und französischen. Aber auch die edlen Tropfen aus Down Under haben es ihr angetan. Auf weintrend.com bloggt Daniela über Ihre Erfahrungen und gibt Tipps für Weinliebhaber.

Add comment

Your Header Sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.