Wein

Rot und Süß Rotwein

Der Wein heißt so: rot und süß. Es hat eine tiefrote Farbe. Der Geschmack ist vollmundig und fruchtig, sehr schmackhaft. Der ideale Begleiter für Partys und Partys. Die süße Rotwein-Cuvée ist voller Frucht und Leidenschaft – dunkle Früchte stehen im Vordergrund dieses schmackhaften Rotweins.

Rote und süße alte Gott süße Pinot Noir Rotwein aus dem badischen Sasbachwald

Als süsser Rotwein aus dem badischen Saasbachwalden zeigt sich die Firma Alde Gott Spaetburgunder Rot und Süß in kräftigem Rubinrot mit Blaureflex. Die Aromen von Rot- und Süßwein sind gekennzeichnet durch lokale rote, süße Früchte wie z. B. Kirsche, Erdbeere und Himbeere.

Die typischen Rebsortenaromen des Rotweines aus dem Hause Gott stärken sich später am Geschmack, wo auch die wohltuende Fruchtsüsse des Spätburgunder zur Geltung kommt. Zu den Käsesorten und Süßspeisen ist das Produkt besonders gut geeignet. Liebhabern von süssen Rotweinen versprechen die Tropfen kuschelige Momente. Mit uns können Sie Ihre Rot- und Süßweine von uns versandkostenfrei beziehen!

Im Jahre 1948 wurde die Firma Alfred Gott Weinzer AG gegrÃ?ndet. Heutzutage gibt es 380 Weinbauern, die 266 ha Rebfläche bebauen. Die wichtigste Sorte von AIde Gott ist der Pinot Noir (62%). Eine Vielzahl von Preisen wie „Best Winery in Germany“ (WEIN-Gourmet), „Best Wine Producer“ (Gault Millau Wineguide ) oder „Top 100 Company“ (DLG) sowie Preise von Winzern wie Winum, Selektion, Mundus Vinini oder dem Badener Winzerverband bestätigten seit Jahren die Arbeiten der Weinbauern der Alde Gott und ihres Teams.

Du bewertest den Artikel: Süsser und roter Wein von Likör Dr. med. Thomas Hänsel & Dr. med. Markus Schneider vor.

Schon die beiden Freundinnen Marcus Müller und Marcus G. A. G. T. Hensel haben große Tropfen wie den Tü Le Mérite und den Memory produziert. Eine wichtige Bedeutung hatte dabei sicherlich die freundschaftliche Beziehung zu einem der besten Hafenproduzenten in Portugal, Herrn Dr. med. Dirk Van Nepoort. Das Nachfolgemodell Sweet and Red steht nun in den Startblöcken.

Er wurde aus der Rebsorte Kabernet Kubin hergestellt, deren Rebstöcke hoch über dem Ort sind. Es wurde im Stil des klassischen, von Herrn Dr. med. Dirk van Népoort beratenen Jahrgangs hergestellt. Es wurde von Menschenhand geerntet, natürlich wurden nur sehr reife und gesundheitsfördernde Weintrauben berücksichtigt. Traditionellerweise wurden die Weintrauben mit den Füßen getrampelt, der Most wurde 30 Monaten in Fässern gelagert.

Der saftige Geschmack des Weines ähnelt sehr stark einem klassischen Porträt und besticht durch eine wunderbare Harmonie zwischen Früchten, Weingeist, Säure und Tanninen. Geschmacksrichtung wie ein sehr guter Hafenwein, z.B. aus dem Hause Nepoort – aber zu einem günstigen Tarif und aus Deuschland. Das Qualitäts- und Geschmackerlebnis konnten die beiden Firmen erneut in süß und rot umsetzen.

Daniela Papst

Daniela Papst ist Weinliebhaberin und verköstigt Rebensaft aller Couleur. Wie die meisten Deutschen trinkt sie am liebsten heimische Weine, dicht gefolgt von italienischen und französischen. Aber auch die edlen Tropfen aus Down Under haben es ihr angetan. Auf weintrend.com bloggt Daniela über Ihre Erfahrungen und gibt Tipps für Weinliebhaber.

Add comment

Your Header Sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.