Wein

Rotwein Blauer Zweigelt

Der Blaue Zweigelt wurde aus hochreifen, gesunden Trauben aus ausgewählten jungen Weinbergen gekeltert. Weinbereitung, zerkleinert, vergoren in einem Rotweinmaischetank, gepresst in einer pneumatischen Presse. In Württemberg ist die von Friedrich Zweigelt gezüchtete Spezialität beliebt. Aber warum wurde der „Blaue Zweigelt“ so genannt? Der Zweigelt Spätlese ist eine Spezialität aus Österreich mit besonderer Reife und Erntetechnik.

Der blaue Zweigelt ***

Mit dem Blauen Zweigelt – einer Mischung aus dem Blaufränkischen und dem St. Laurentius – zählt er neben dem Großen Veltliners zu den berühmtesten österreichischen Weißwein. Der Zweigelt mit violett-roter Färbung hat ein ausgeprägtes Fruchtaroma, das an Sauerkirschen und ein wenig Paprika erinnernd ist. Der Tanningehalt ist ausgereift und geschmeidig, was diesem leckeren Rotwein eine jugendliche und frisches Aussehen verleiht.

Deshalb sollten Weinsorten in der Regel etwas kälter sein. In Barriques finden Sie eine Ausgabe ausgesuchter Weinsorten und Cuvés, die nicht nur einmalig sind, sondern auch mit großer Aufmerksamkeit und Liebe von der Weinlese bis zum fertigen Produkt in Ihrem Weinglas mitgebracht wurden. Der Gedanke für diese Sonderedition ausgesuchter Tropfen ist aus der vertrauensvollen Kooperation mit Winzern entstanden, von denen einige bereits vor knapp 40 Jahren den lockeren Tropfen geliefert haben, der im ersten Barriqueladen zur Selbstabfüllung bereit gestellt wurde.

Der Gründungsgedanke von Barrique 1977 im Universitätsviertel Hannover (damals noch der „Weinladen am Judenkirchhof“) war der Vertrieb von losen Weinen unmittelbar aus dem Faß, die entweder in mitgebrachten oder von uns angebotenen Fläschchen in verschiedenen Grössen abfüllt wurden. Seit dieser Zeit führen wir Wein von Produzenten aus vielen verschiedenen Nationen ein.

Ausgewählte Weinpartien werden von den Produzenten ausgewählt und locker im Behälter zum Barriquefass nach Groß Langke geliefert. Dort, unter der fachkundigen Leitung unserer Sommelierin Micha E. Schmid, die Zusammensetzung der besonderen Cuvés oder der Reifung in Eichenfässern, die dazu unmittelbar aus dem Hause Bourdeaux stammen.

Übrigens bedeutet’Edition Barrique‘ nicht unbedingt, dass alle Weinsorten dieser Serie in Eichenfässern ausreifen. Ausführlichere Informationen finden Sie im entsprechenden Produkt-Pass der Weinkeller. Inzwischen haben sich mehrere Winzer dieser Vorstellung verschrieben, von ltalien, über England, Finnland, Frankreich bis hin zu den USA, und wissen, dass ihre Weinsorten in besten und erfahrensten HÃ?nden sind.

Der Begriff „Edition Barrique“ umfasst auch die Wahl der Ausrüstung, d.h. Fläschchen, Etiketten und Kapseln. Das Abfüllen dieser Weinsorten durch’Barrique‘ unter der Leitung unseres Kellereimeisters dient nicht nur der Qualitätskontrolle, sondern auch der Qualitätskontrolle und ist vor allem auch umweltrelevant. Das liegt daran, dass nur Weingüter aus entfernten Anbaugebieten nach Groß Langke gebracht werden und nicht unnötig große Mengen an Weinflaschen und Abfüllgütern.

Unsere Arbeiten mit den Tropfen der Ausgabe von Barriques sind von grossem Interesse, was nicht zu vergessen ist an vielen Orden und Auszeichnungen, mit denen sie regelmässig prämiert wurden, z.B. von den Wiener Winzern und von der WienerWeintrophy.

Daniela Papst

Daniela Papst ist Weinliebhaberin und verköstigt Rebensaft aller Couleur. Wie die meisten Deutschen trinkt sie am liebsten heimische Weine, dicht gefolgt von italienischen und französischen. Aber auch die edlen Tropfen aus Down Under haben es ihr angetan. Auf weintrend.com bloggt Daniela über Ihre Erfahrungen und gibt Tipps für Weinliebhaber.

Add comment

Your Header Sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.