Wein

Sauvignon Blanc Geschmack

Der klassische Sauvignon Blanc ist knisternde Frische, lebendige Aromen, trockener Geschmack und energiegeladener Charakter. Im Sauvignon Blanc ist ein recht hoher Anteil an sogenannten Pyrazinen enthalten, die bei einer frühen Ernte einen sehr charakteristischen Geschmackseindruck hinterlassen, der von Fachleuten als „Katzenpisse“ bezeichnet wird. Die Aromen sind frisch und lebhaft mit einem trockenen Geschmack, oft auch in süßen oder halbsüßen Sorten. Der Sauvignon Blanc ist in Frankreich sogar eine der edelsten Rebsorten der Welt, die sogenannten „Cepages nobles“. In allen wichtigen Weinregionen wird Sauvignon blanc gekeltert.

Le Sauvignon blanc

Wenn Sie einen Weinliebhaber fragen, kann er die charakteristischen Eigenschaften eines Sauvignon Blanc auflisten, ohne darüber nachzudenken, denn sein typischer Duft ist sehr typisch und hat einen großen Bekanntheitsgrad. Der Sauvignon Blanc spiegelt sich auch in der Farbgebung des Weins wider. Weiß, Grün, Goldgelb und Violett unterstreicht die Exotizität dieser Züchtung.

Entsprechend werden zu diesem Weisswein Fischspeisen aus entfernten Staaten, aber auch Obstsalate und kleine Vorgerichte empfohlen.

Burgundercuv 2 Weintrauben 2015 (große Flasche)

Pinot Blanc und Bordeaux sind die Basis für diesen aussergewöhnlichen Tropfen. Von Hand wurden die ca. 1,5 ha großen Weintrauben für den hochwertigen Anbau gelesen, wovon die 2 besten Weintrauben auf den Reben verbleiben. Danach wurde der Rotwein in große Eichenholzfässer gefüllt, dort fermentiert und für 12 Monaten zwischengelagert. Geschmack: 50% dieses Weines wurde in kleinen Eichenholzfässern (Barriques) gelager!

Starker Geschmack, reich an Körper und Tanninen. Die Sauvignon blanc wurde in großen Hölzern gereift. Nach einer 24stündigen Mazeration wurden die reifen Sauvignon Blanc-Trauben ausgewählt und gekeltert. Unmittelbar nach der temperaturkontrollierten Vergärung wurde dieser aussergewöhnliche Tropfen für 14 Monaten in grosse Fässer gefüllt. Geschmack: trockene, kräftige Sauvignon-Aromen, getragen von diskretem Edelholz, sehr kräftig, sehr lang; ein wahrer Ewigwein!

Tip: Dieser spezielle Tropfen wurde auch in Magnum gefüllt. Die Sauvignon blanc wurde in großen Hölzern gereift. Nach einer 24stündigen Mazeration wurden die reifen Sauvignon Blanc-Trauben ausgewählt und gekeltert. Unmittelbar nach der temperaturkontrollierten Vergärung wurde dieser aussergewöhnliche Tropfen für 14 Monaten in grosse Fässer gefüllt.

Geschmack: trockene, deutliche Sauvignon-Aromen, getragen von diskretem und sehr intensivem Holzgeschmack; ein ewig anhaltender Saft! Tip: Dieser spezielle Tropfen wurde auch in Magnum gefüllt.

2010 Sauvignon Blanc Sonntag – Burg Gamlitz Süd-Steiermark

Unser Weingut des Monates October 2012 // Ideal für Dinners oder Lounges. Wir bringen Sie im Monat September nach Deutschland. Geniessen Sie unsere Weinempfehlungen beim Abendessen im Lokal und geniessen Sie ein grossartiges Genusserlebnis. Führende Sorte des Hofes ist der leckere Sauvignon blanc, der derzeit in der südlichen Steiermark zu einem Spitzenwein ausreift.

In den Gläsern findet man Noten von krautigen Gewürzen, feinfruchtig; hauptsächlich Brennessel, Johannisbeeren, grüner Pfeffer, Senfgurken; am Geschmack eine gut integrierte Säurestruktur mit einem langen Nachhall. Durch das trockenheiße Wetter und die spezielle Topografie, in der sich Plateaus und Niederungen wechseln, ergeben sich charakteristische Weinsorten. Der Geschmack ist spritzig, lebendig und mit einer wunderschönen Frucht.

Daniela Papst

Daniela Papst ist Weinliebhaberin und verköstigt Rebensaft aller Couleur. Wie die meisten Deutschen trinkt sie am liebsten heimische Weine, dicht gefolgt von italienischen und französischen. Aber auch die edlen Tropfen aus Down Under haben es ihr angetan. Auf weintrend.com bloggt Daniela über Ihre Erfahrungen und gibt Tipps für Weinliebhaber.

Add comment

Your Header Sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.