Wein

Sehr Trockener Weißwein

Soave passt am besten zu Fisch-, Geflügel- und Nudelgerichten und ist auch sehr lecker in einer Sauce. Diese Weine sind übrigens international sehr gut verkäuflich. Der Begriff trockener Weißwein verbirgt viele Wenn und Aber für den perfekten Genuss. Wichtigste Weißweinsorte Sloweniens, aus der einfache, neutral-fruchtige, oft sehr körperreiche Weine hergestellt werden. Auf jeden Fall ist Pinot Gris ein sehr guter Weißwein mit wenig Säure und ist seit Jahren ein beliebter Weißwein.

Der trockene Weißwein: Nicht so leicht, wie man denkt.

Im Wein-Regelwerk wird ein Restwert von in der Regel weniger als 4 g pro l trockenem Weißwein angegeben, wobei auch mehr zulässig ist. Zugleich hängt es von der Säure ab, die das endgültige Trockenheitsgefühl am Geschmack mitbestimmt. Durch einen hohen Alkoholanteil kann das Trockenheitsgefühl eines Weins deutlich in den Bereich der Süße verschoben werden, da der Wein mit Zuckermolekülen angereichert ist.

Es kann vorkommen, dass ein trockener Weißwein mit wenig Säuren, wenig Restzucker und viel Spiritus viel weniger gut als erwartet ist. Auch die Durchschnittstemperatur des Anbaugebiets und die Differenzen zwischen Tag und Nacht sind ein gutes Indiz dafür, ebenso wie das grundlegende Merkmal, in dem gewisse Weissweinsorten entwickelt werden.

Bei der Suche nach ausgesuchten Trockenweinen ist es immer lohnenswert, sich in den jeweiligen Ländern umzusehen. Eine sehr gelungene Variante einer Trockencharakteristik, wie sie wohl von vielen Menschen erkannt wird, ist die Oberberger Bass-Geige Pinot Gris. Nur 0,9 g Rest-Süße pro l hat dieser feine Bader, was sich sowohl in einem fein rassigen Säuregefühl als auch in einer herrlich starken Fruchtigkeit ausdrücken kann.

Hierbei wird in Grossbuchstaben getrocknet geübt. Beispielsweise bewegen sich die Rieslinge aus dem Hause der Firma v. van Volxem auf einem etwas anderen Trockenheitsgrad, edel und feingliedrig mit ausgewogener Säurestruktur und einem höheren Restzuckergehalt. Auch hier steht die Mineralschiefernote als weitere Facette des Trockenstils im Mittelpunkt. Südlich sollten Sie einen Umweg über die Südtiroler Weinberge machen, um sich einen Eindruck von sauberen, reinen Weißweinen auf Weltklasseniveau zu machen.

Wenn die Jahresdurchschnittstemperatur ansteigt und wir in weitere Mittelmeerregionen oder gar nach übersee fahren, gibt es viele weiße Weine, die reich an Alkohol, wenig Säure und daher viel süsser sind. So hat sich beispielsweise in den letzten Jahren in der chilenischen Region eine sehr ausgetrocknete Weissweintradition entwickelt, die Sie unter dem Stichwort „Cool Climate“ wiederfinden. Dabei ist der Weißwein sehr feinfruchtig und besticht durch das Aroma von Schärfe und Mineralik auf der zartem Gaumen.

Abschließend wird Ihnen der Grüne Veltliner Trockner im Bilderbuch-Format bei unseren österreichischen Nachbarländern vorzustellen sein. So gibt es überall auf der Erde ausgetrocknete Verlockungen, die echte Ekstase auslösen können.

Daniela Papst

Daniela Papst ist Weinliebhaberin und verköstigt Rebensaft aller Couleur. Wie die meisten Deutschen trinkt sie am liebsten heimische Weine, dicht gefolgt von italienischen und französischen. Aber auch die edlen Tropfen aus Down Under haben es ihr angetan. Auf weintrend.com bloggt Daniela über Ihre Erfahrungen und gibt Tipps für Weinliebhaber.

Add comment

Your Header Sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.