Wein

Sekt Trocken oder Halbtrocken

I, Klaus Duffner, probierte einen Sekt, der als „extra trocken“ angeboten wird. Der Sekt war einfach ideal für meinen Geschmack, nicht zu trocken. Im Geschmack trocken bis sehr trocken. Die Begriffe trocken und halbtrocken werden auch für Sekt und Champagner verwendet. Suchen Sie halbtrockenen oder süßen Sekt?

Stark>Natur (Natürliches Kraut)

Trocknen ist nicht dasselbe – Sekt wird in 7 Geschmacksrichtungen eingeteilt, die nicht mit denen des Weins mithalten. Für die folgenden Angaben gewährt der Hersteller eine Abweichung von drei g pro ltr. Die Rohschaumweine werden nicht abgefüllt und enthalten weniger als 3 g Zucker pro L.

Die Restzuckermenge ist zwischen 0 und 6 g pro l. Die Schaumweine haben weniger als 12 g pro l = Bruten entsprechen dem „trockenen“ Geschmack der Weine. Die Schaumweine enthalten zwischen 12 und 17 g Restsüße. Extratrocken bedeutet „trocken“ bis „halbtrocken“ für Weine. Der Restsüßegehalt des Sektes beläuft sich auf 17 bis 32 g Restsüße pro l.

Dry korrespondiert mit „halbtrocken“ bis „süß“ für Weine. Restsüße zwischen 32 und 50g. Semi-dry bedeutet also „süß“ für Weine. Schaumwein über 50 g Rest-Zucker pro l.

um 07.02.2012 um 10:47 Uhr

Wie unsere Prüfung beweist, ist auch heute noch keine Preisfrage für Sekt. Es ist höchste Zeit, Champagner zu kaufen! Sogar Hardcore-Antialkoholiker rösten zum Jahresende mit einem Gläschen; das zählt zu Neujahr wie das Gießen von Blei oder das Zünden von Blei. Auch nach dem 31.12. ist Sekt populär und sollte auf keiner Geburtstagsparty ausgelassen werden.

Dazu gehört auch ein nichtalkoholischer Sekt, denn in der vergangenen Zeit wollten einige unserer Kunden wissen, was sie von einem solchen Erzeugnis denken sollen. Sekt ist ein Qualitätssekt. In den meisten Fällen werden verschiedene Weinsorten oder -sorten zu einer Cuvee vermischt. Der Basiswein wird wieder vergoren. Zu Beginn des Prozesses müssen zunächst einmal etwas Milchpulver, also etwas Wasser und etwas Wasser hinzugefügt werden.

Hefen wandeln Hefen vor allem in Kohlenstoffdioxid (Kohlendioxid) und nur zu einem kleinen Teil in Spiritus um. Um das Austreten von Kohlendioxyd zu verhindern, wird der Sekt in druckfest verschlossenen Behältnissen vergoren.

Rieslingsekt

Ausgewählte hochwertige Basisweine der Sorte“ des Rieslings verleihen diesem Sekt seine ganz spezielle Note. Er wird nach der üblichen Vergärung im Behälter einer zweiten Vergärung in der Flaschengärung unterzogen und nach einer Lagerdauer von mind. 9 Monate von Hand im Felskeller der Fabrik geschüttelt. Die aufwändigste Art, die Bierhefe vom Sekt zu separieren, ist wohl, diese von hand zu degorgieren, ohne dass sie die Flaschen auslässt.

Durch sein fruchtiges Bouquet ist dieser Sekt eine lebhafte Abwechslung.

Daniela Papst

Daniela Papst ist Weinliebhaberin und verköstigt Rebensaft aller Couleur. Wie die meisten Deutschen trinkt sie am liebsten heimische Weine, dicht gefolgt von italienischen und französischen. Aber auch die edlen Tropfen aus Down Under haben es ihr angetan. Auf weintrend.com bloggt Daniela über Ihre Erfahrungen und gibt Tipps für Weinliebhaber.

Add comment

Your Header Sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.