Wein

Silvaner Kabinett

Home – Weißweine – Sauvignon Blanc – Silvaner – Bacchus – Pinot Blanc – Müller-Thurgau (Rivaner) – Pinot Gris – Kerner – Riesling – Traminer – Weißwein – Roséweine – Rotweine – Sekt / Secco – LUST GENUSS TRADITION – Spezialitäten – Weinverkauf – Weinmomente – Wein und Essen – Ihr Besuch bei uns. Zu diesem Wein Die traditionelle fränkische Sorte Silvaner wird hier in ihrer reinsten, schönsten Form präsentiert: Feine Säure und ausgewogene Fruchtsüße bilden die Basis für diesen frisch-fruchtigen Silvaner. Sein feines Fruchtaroma rundet diesen Eindruck ab. Mit dem Escherndorf Lump Silvaner Kabinett trocken präsentiert sich ein elegantes Geschmacksbündel, das betörend aus dem Glas fließt. Der Silvaner verströmt in der Nase Noten von kandierten Früchten, Stachelbeeren und Quitten.

Classic Franconia Silvaner Schrank nass 2016

Das klassische fränkische Silvaner Kabinett dry aus dem Hause Meintzinger zeigt sich typischerweise als fränkischer Buckelsack. Der Duft nach Äpfeln und Birnen mit einem Schuss frischer Kräuter erinnert an den Frühjahr. In der Weinpartnerschaft gelten sie als sehr ausgewogen, da ihr Geschmacksbild durch leichte Bitterstoffe gekennzeichnet ist, weshalb sie sich mit starker Säurestruktur und oberflächlicher Süsse nicht gut verträgt.

Das klassische fränkische Silvaner Kabinett dry dagegen gelingt es mit seinem ansprechenden Fruchtgeschmack ohne erkennbare Süsse und der bitteren Säure, die kräftigen Pole schonend zu streicheln und ihre besten Seiten hervorzuheben. Knusprig in Butterschmalz gebratener weisser Spargeln oder ein Blattsalat aus rohem grünen Spargeln mit Öl harmonieren hervorragend mit dem fränkischen Saft.

Auf dem verwitterten Boden des von Muschelkalkstein geprägten Kapellenberges sind die Weintrauben für dieses klassische Franken-Silvaner Kabinett austrocknet.

Éscherndorfer Klumpen Silvaner Schrank trocknen 2016s

Die Weingemeinde Fränkischer Lumpen befindet sich im Herzen der Hauptschleife zwischen Fluß und Weinberg und gehört zu den fünf besten Standorten in ganz Frankreich. Die große Wölbung entsteht auf Muschelkalk-Böden an einem steilen Südhang. Der Standort wurde wegen der immer kleiner gewordenen Parzellen aufgrund der Teilung des Anwesens „Lump“ genannt. Die fränkischen Weißweine des einzelnen Weingutes Éscherndorfer Klumpen sind ein markanter Silvaner mit frischen Zitrusfrüchten, einem leichten Birnen- und Quittenduft, harmonischem Gesamterscheinungsbild.

Im Bouquet kommen die feinen, aber dennoch gut gegliederten Anklänge von Stachelbeeren und reifen Birnen zur vollen Entfaltung. Abgerundet wird das stimmige Gesamtbild dieses Franken-Silvaner durch die dazu passende leicht würzige Note und den bodengeprägten Nachgeschmack.

Silvanerkabinett Summeracher Katzekopf, Böcksbeutel, Winzer Sommerschach

Der Silvaner versprüht in der Nase kandierte Früchte, Stachelbeeren und Quitten. Passend zu Spargeln, gedünstetem Süßwasserfisch, Hühnerfleisch und Kalbfleisch. Ein Klassiker unter den Silvanern, mit weissem Spargeln, Frischbutter und Kochschinken. In der Kleinstadt Summerach im Hauptdreieck befindet sich die traditionsreichste fränkische Weinbaugenossenschaft. Sie wurde 1901 ins Leben gerufen und bewirtschaftet heute 170 ha Rebfläche, darunter namhafte Weingüter wie den Katzekopf und den Rosengarten in der Sommeracher Straße.

Nebst den klassisch fränkischen Weinen werden auch die modernen Linien wie die nach dem Schutzheiligen der Weinbauern von Sommerach benannte Weinlinie „Valentin“ geboten.

Daniela Papst

Daniela Papst ist Weinliebhaberin und verköstigt Rebensaft aller Couleur. Wie die meisten Deutschen trinkt sie am liebsten heimische Weine, dicht gefolgt von italienischen und französischen. Aber auch die edlen Tropfen aus Down Under haben es ihr angetan. Auf weintrend.com bloggt Daniela über Ihre Erfahrungen und gibt Tipps für Weinliebhaber.

Add comment

Your Header Sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.