Wein

Smaragd Grüner Veltliner

Das Smaragd steht für das höchste Qualitätsniveau der Wachauer Weine. Ein wunderschöner gelber Weißwein mit schwachen grünen Reflexen, frisch, fruchtig, anhaltend und ausgewogen. Mittelgroßes Gelbgrün, Kräutergewürz, gelbe Apfelfrucht, Hauch von Orangenschale. Charakteristisches Veltliner-Gewürz, reifer Apfel, vollmundig, mineralisch lang anhaltend im Abgang. Der Grüne Veltliner aus der Wachau stammt von den Terrassen des Ried Schön, die mit den ältesten Reben bepflanzt sind.

Emerald (Markenname)

Der Smaragd ist eine Weinmarke, die für den höchsten Qualitätsstandard der Weinbauern der Weinkellerei W. A. W. V. steht. Seinen Namen verdankt er nicht dem Schmuckstein, sondern der smaragdgrünen Eidechse, die oft in den Terrassen der Weinberge der Wachau anzutreffen ist und zum Sinnbild für diesen Jahrgang wurde. Ursprünglich wurde die Bezeichnung für den Jahrgang 1986 benutzt.

Dieses Warenzeichen ist durch das Markenrecht geschÃ?tzt und darf nur von Mitgliedsunternehmen der Weinkellerei““, der“? Der überwiegende Teil der Weinberge in der Region ist Mitglied der Weinkellerei Weinbauern. In manchen Weinbergen der Weinberge der Wachau lagern diese Weinsorten mit einem Mostgewicht von mindestens 18,5°C. Der Wein wird bis zum Stillstand der Gärung fermentiert und immer im Trockenen gereift.

Smaragdweine mit einem Gehalt von 12,5 Volumenprozent oder mehr dürfen erst ab dem 1. Mai des auf die Ernte folgenden Jahres verkauft werden. Ausgenommen von der Kennzeichnung sind Weinsorten mit mehr als 9 g/l Restwert. Typische Sorten sind Smaragdweine von den Sorten: Weinriesling, Veltliner, Neuberger und Gelber Moschuskeller. Die mit diesem Zeichen gekennzeichneten Weinsorten mussten bis zum Weinjahrgang 2005 mit einem Naturkork von 49 Millimetern Länge zugedeckt werden.

Smaragdweine gehören zur Klasse der Federspiele. Sie unterliegen in ihrer Pressung zusätzlich zu den rechtlichen Anforderungen den Prüfungen des Verbandes „Vinea Wachau/Nobilis Districtus“.

Smaragdgrüner Veltliner

Während die alten römischen Reben die ersten Reben in ganz Europa anbauten, bauen die Hutten heute ihre Reben zum Teil auf dem gleichen geschichtsträchtigen Boden an. In der dritten Runde wird die Tradition der Familie fortgesetzt, mit höchster Leistung ein Höchstmaß an Spitzenqualität zu erreichen. Die Weinkellerei Hütter ist Teil des Qualitätsverbandes der Weinkellerei Weinberg W. Waag. Kleine Ernten, die speziellen klimatischen und bodenbedingten Bedingungen, die Freude am Weinanbau und die größtmögliche Pflege sind die wichtigste Grundlage für die hochwertige Weinqualität der Hutter-Weine.

2011 | Grüner Veltliner Emerald Klassik

In der bekanntesten Weinbauregion Östereichs, der sogenannten “ Wache „, ist die Dominikanische Weinbaugemeinde zuhause. Steil terrassierte Weinberge, ein kaltes Grenzklima und karger Urgesteinsboden kennzeichnen die Weinberge der Wachau. Für die Kellerei und die Weinkellerei ist die Lage ideal. Der Smaragd ist die oberste Klasse in der Wachau. Ja. Der prachtvolle Smaragd-Eidechse, die sich an den Urgesteinwänden der Wachau sonnen, war der Pate dieser Weinkategorie: trocken, dicht, komplex und mit wachauischer Raffinesse ab 12,5% Alkohol und Lagerfähigkeit.

Entstehungsgebiet der Wache ist die Wache mit ihrem speziellen Kleinklima und Primärgestein. Dadurch wird ein charaktervolle und elegante Wachauweinstil mit viel Obst erreicht. GenussDer Grüner Veltliner Smaragd Klassiker ist ein vielseitig einsetzbarer kühlfrischer Gefährte. Zu frittiertem und frittiertem Obst und Gemüse in Sahnesoßen, sowie zu gebackenem, gekochtem Rindfleisch, aber auch zu geröstetem, weißem Rindfleisch wie z. B. Huhn oder Kalbfleisch.

Der Smaragd® ist ein eingetragenes Warenzeichen der Weinbau-Nobilis Districtus e.V.

Daniela Papst

Daniela Papst ist Weinliebhaberin und verköstigt Rebensaft aller Couleur. Wie die meisten Deutschen trinkt sie am liebsten heimische Weine, dicht gefolgt von italienischen und französischen. Aber auch die edlen Tropfen aus Down Under haben es ihr angetan. Auf weintrend.com bloggt Daniela über Ihre Erfahrungen und gibt Tipps für Weinliebhaber.

Add comment

Your Header Sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.