Südafrikanischer Rotwein

Von überall auf der Welt: Feinkost nach Herkunft

Große Auswahl an Weinen aus Südafrika, günstige Angebote und Empfehlungen. Die Vielfalt der südafrikanischen Weine erleben. In Südafrika werden Cabernet Sauvignon oder Merlot hauptsächlich für die Herstellung von südafrikanischen Rotweinen verwendet. Der südafrikanische Rotwein Shiraz ist bekannt und hat sich schon vor der südafrikanischen Weinspezialität Pinotage zur zweitwichtigsten Rebsorte Südafrikas entwickelt. Ein kräftiger Rotwein passt gut zum Braai.

Von überall auf der Welt: Delikatessen nach ihrer Entstehung

Wie kaum ein anderes hat es so viele spannende Gegensätze zu geben wie das Weingut Süd Afrika. Starke Rot- und frisch-fruchtige Weissweine sind typisch für die südafrikanischen Weinbaugebiete. In den beeindruckenden Kaplandschaften befinden sich die besten Weingärten des Landes - durch die tagsüber herrschende Hitze und die kühlen Seewinde werden hier die Weintrauben optimal und sanft gereift und schaffen ideale Bedingungen für einmalige Weinsorten.

Für viele ist Süd-Afrika der Gipfel der Übersee-Weine. Kräftige und üppige rote Weine sind seit einigen Jahren eine der ausdrücklichen Stärke der Weinproduzenten in Süd-Afrika. Insbesondere die Traubensorten Kabernet und Schiraz sind die Traubensorten, mit denen die Südafrikaner weltweit für Furore sorgen. Es gibt auch Spätburgunder, die eigene Pflanze des Landes, die sich seit etwa fünfzig Jahren mit ihren seidenen, angenehmen Tropfen auf der ganzen Erde anfreundet.

Aber auch beim Weisswein ist das Land auf dem besten Weg. So haben die Sorten der Sorten Weißer Burgunder und Weißer Burgunder an vielen Orten ihren Weg gefunden und bestechen durch präzise, knackige Weine - konzentriert und verständlicher als in der Urwelt. Immer beliebter wird auch die Marke Chanin Blank, die ihren eigenen Stil in Süd -Afrika ausbaut. Von welchen südafrikanischen Gebieten kommt der Süsswein?

Tatsächlich ist das klimatische Umfeld in Südafrika zu heiß für den Weinanbau. In südwestlicher Richtung am Meer hingegen schafft die kühle Strömung der Benguelas ein Mittelmeerklima, das für den Weinanbau fast prädestiniert ist. Deshalb liegt der Schwerpunkt des südafrikanischen Weinbaus vor allem in der Westkapregion, wo die Weinernte jedes Jahr ab dem Monat Januar anläuft.

Unter südafrikanischer Sonneneinstrahlung gedeiht hier neben den Sorten Weißburgunder und Weißburgunder auch Schiraz, Cabernet-Sauvignon, Mé, Spätburgunder oder Blauburgunder.

Afrikanische Tropfen - welche afrikanischen Tropfen warten auf Sie in unserer Weinhandlung?

Typische schwarze Johannisbeeren, kombiniert mit Kräutern wie Paprika, erlauben keinen anderen Schluss, als dass es sich um einen puren Schiraz handele. Die südafrikanischen Tropfen können Sie in unserem Weinladen komfortabel einkaufen! Bei uns erhalten Sie sorgsam ausgewählten Weisswein, Rotwein, Schaumwein, Süßwein und Aperitifs von höchster Güte aus Süd Afrika, verwöhnt von der Sonneneinstrahlung.

Weshalb Wein aus Süd Afrika? Während unserer Besuche in Süd Afrika wurden uns regelmässig Weinsorten serviert, die uns faszinierten und inspirierten. Weil es für uns schwer war, in der Bundesrepublik ähnliche Eigenschaften zu erreichen, haben wir "Kloos & Klöos - Weingenuß aus Südafrika" gegründet. In unserem Weinshop, der sich auf südafrikanische Rot- und Weißweine konzentriert, werden Sie hoffentlich Ihren bevorzugten Kapwein vorfinden.

Südostafrikanische Weinen - welche Südafrikaner warten auf Sie in unserer Weinhandlung? ein optimaler sommerlicher Tropfen / herbstlicher Tropfen, knusprig frischer, mit einem fruchtigen Aroma von frischer Melone, Grapefruit und Guave. Bei diesem Weisswein bringen Sie das helle Südafrikaflair in Ihr Zuhause ein und zwar einen köstlichen strohgelben oder hellgelben Rotwein, im Aroma von fruchtartig, stimmig, trocken bis sahnig.

Südafrikanischer Chardonnay-Weißwein kann zu Fischen, stark gewürzte Gerichte, aber auch zu Asiaten gereicht werden. von leicht gelber Färbung, mit einem fruchtigen Aroma von Zitronen, Grapefruits, Stachelbeeren, Feige, so kommt er aus dem Weisswein der Sorte Sauer. Diesen südostafrikanischen Weisswein können Sie hier im Versand mitbestellen. Sie mögen den Weingeschmack und zugleich den Geruch von Korinthen, Schwarzkirschen, reifen Beeren?

Faszinieren Sie den feinen Genuss von Orangensaft, Pfefferminz, Zimt u. Zitrone? Da ist der Rotwein aus südafrikanischem Anbau für Sie da. Südafrikanischer Merlot-Rotwein ist überwiegend samtartig, sanft und saftig. Typische Shiraz-Noten sind schwarze Johannisbeeren, Kirsche, Pflaume und Paprika. Wer den Geruch und die Geschmacksnote von Cacao, Mokka oder Schoko hinzufügt, kann sicher sein, einen richtigen Rotwein des Südafrikaners zu haben.

Ein typischer Geruch nach gereiften Trauben, gereiften Zwetschgen und Schwarzkirschen passt zum Rotwein der Südafrikaner Blauburgunder. Der harmonische und samtige Genuss macht ihn zu einem echten Genuss und einem gemütlichen Kaminabend. Spätburgunder ist eine harmonische Mischung aus Rotwein, Nebel, Kakao und Kaffe mit südafrikanischem Weingeschmack nach Rotfrüchten.

Am Gaumen seidig, im Abgang stark und lang anhaltend, dieser herrliche Saft. Die exzellenten Rotwein-Cuvées aus Süd-Afrika können hervorragend mit Käse- und Tomatengerichten wie z. B. Nudeln, Curry, gebratenen und gegrillten Speisen und Rind kombiniert, serviert und vor allem genossen werden. Sie sind ein beeindruckendes Beispiel für die mehr als 350-jährige Tradition des Weinbaus in Süd-Afrika.

Südafrikanische Mischrotweine sind meist kräftige und intensive, saftige und vollmundige, aber auch kräftige und fruchtige Weine. Die Rosé-Weine aus Südafrika bestechen durch einen guten Weingeschmack, lebhafte Lebendigkeit und wohltuende Aromen. Der südafrikanische Schaumwein kommt aus der Region Stellbosch. Dieser wunderbare Schaumwein wurde aus 100% Weißwein von Chanin hergestellt.

Das 2007 Whitemuscadel Reservat und das Kap der Weinlese aus Süd Afrika sind ideal als Aperitif mit Käsesorten und Aperitif. Südafrikas Süssweine haben eine sehr lange Geschichte, die oft als Nachtischweine zubereitet werden. Dazu gehören der Kap der Weinkellerei Le Corbusier del Mar, der Rotwein "Longitude" 2006 der Weinkellerei Flagstein.

Der südafrikanische Rotwein wird seit Jahren immer beliebter.

Mehr zum Thema