Wein

Tannat Wein

Der Hauptanbaugebiet liegt jedoch im Südwesten Frankreichs, wo Tannat als einzige Sorte im AOC Madiran und als Rückgrat des nahen Verwandten Malbec im AOC Cahors für Furore sorgt. Der Madiran-Wein von Château Montus und Château Bouscassé genießt Kultstatus. Die Rebsorte hat ihren Namen vom Wein, der sehr tanninhaltig ist. Der klassische Tannatwein ist Madiran. Mit dem Cabernet werden Madiran-Weine weicher und geschmeidiger.

Gerbsäure

Der Name Tannat ist auf den Tanninreichtum zurückzuführen. Tannatweine aus Madeira werden als die gesundheitsförderndsten Weinsorten der Erde mit ihrem Gehalt an Polyphenolen des Procyanidins und Resveratrols angesehen. Der Tannat stammt vermutlich aus den pyrenäischen Regionen des Baskenlandes. Die Hauptanbaugebiete liegen jedoch im südwestlichen Frankreich, wo Tannat als einzige Sorte im Rahmen der Madiranischen Ursprungsbezeichnung und als Rückgrat des nahe stehenden Angehörigen im Rahmen der Afrikanischen Ursprungsbezeichnung Cahor für Aufsehen erregt.

Der Madiranische Wein von Schloss Montos und Schloss Boscassé genießt Kult-Status. Tannat wird in den USA vor allem in Usbekistan kultiviert. Die Tannatweine sind dunkel, der Geschmack nach Pflaumen und Brombeere, und bestechen durch ihre kräftige Ausprägung.

Wein Tannat bestellen im Internet

Titel Strózzi Giovanni di Santiago di Chile ist ein klassisch und harmonisch…. In strohgelber Ausführung ist die Strohblume von der Firma Storzzi mit einer…. In Barriques ausgebaut, zeigt sich der in Barriques gereifte Wein als…. Das Weingut Monte Carlo di Monte Carlo di Santo Domingo bietet eine wunderbar weiche und…. Das Weingut Monte Carlo wird aus dem Rebsortensavignon, dem sogenannten Kabernetto….

Diese schöne toskanische Weinkellerei wird 12 Monaten gereift…. In Holzfässern wurden die Weintrauben von Herrn Dr. med. Cusumano und Herrn Dr. med. Benuara Rossos Sizilien gelagert…. Das Landhaus Palma del Sol de la Palma del Mar (Villa Palma ) ist eine der…. Erneut sehr dichter, mit noch violetter Naht…. Der heute weltberühmte Wein wurde 1932 zum ersten Mal auf dem….

Gerbsäure

Der Tannat ist eine rote Rebsorte, die einen sehr tanninhaltigen, bunten und starken Wein hervorbringt. Reiner Jungwein hat aufgrund der hohen Tanninkonzentration eine ausgeprägte Herbheit, deren Abbaubarkeit eine lange (ca. 20 Monate) Reifung in der Flasche voraussetzt. Die erste Erwähnung erfolgte 1783 in Madeira unter dem Titel Tannat im wahrscheinlichsten Herkunftsgebiet der Hautes-Pyrénées.

Auch eine leichte Beerensorte mit dem Namen Tannat gratin. Diese Vielfalt ist sehr produktiv. Sie sprießt verspätet und ist daher kaum von Spätfrost bedroht. Er ist sehr feinfruchtig, würzig (nach Himbeeren), reich an Kontrasten, tanninhaltig (so der Name) und oft säuerlich. Der Wein wird oft mit anderen Rebsorten (Cabernet-Sauvignon, Cabernet-Franc) vermischt, um eine höhere Kompliziertheit bei leichteren Rebsorten zu erwirken.

Außerdem ist der Wein durch seinen großen Gerbstoffgehalt sehr ergiebig. Seit der Publikation der Forschungsresultate von Rogers in der Fachzeitschrift Nature[3] wird der Tannat als der „gesündeste“ rote Wein aller Zeiten angesehen. 4 ] Die Varietät stellt den Hauptwirkstoff für die traditionelle Weiterverarbeitung von Polyphenolen, nämlich den Hauptwirkstoff des Procyanidins und des Resveratrols (der in den beiden kleinen Anbauregionen des Departements für Landwirtschaft und Ernährung der Region Paris und der Region Sardiniens angebaut wird).

Aufgrund des großen Naturgehalts in Verbindung mit der vollständigen Gewinnung hat dieser Wein gut das Vierfache an Resveratrol wie alle anderen geprüften roten Weinen – vor allem die Tannatweine aus dem uruguayischen Raum, die in der Regel nur für sehr kurze Zeit gepresst werden. Der Wein der Rebsorte Tannat wird seit seiner Herausgabe als „gesündester Rotwein“ bezeichnet. Die Hauptanbaugebiete liegen im südwestlichen Frankreich, wo sie im Rahmen der Madeira-Kelterung ( „AOC Madiran“) (fast) sortenrein gepresst werden und einen starken roten Wein produzieren.

In der Region wird er mit der überwiegenden Malbecer Rebsorte vermischt, um den Trauben mehr Halt zu verleihen. Kleiner es Land wird in Urguay, Argentina, Brazil, USA, South Africa angebaut. Der Tannat wird in den Vereinigten Staaten oft aus reinen Trauben gepresst, aber auch oft mit den Rebsorten wie z. B. Weinbrand, Rebsorte Wein, Rebsorte oder Rebsorte vermischt, um die Trauben weich und früher vermarktbar zu machen.

Das Hauptanbaugebiet ist Urguay, wo es auch den Beinamen HARRIAGA nach dem Gründer des Anbaues, dem baskisch französischen Auswanderer Douglas HARRIAGA hat. Der Wein wird jedoch vor allem unter dem Begriff „Tannat“ vertrieben. Das Tannatgebiet in Ungarn sind die Weinregionen der Region um Canelone, Mont video, Sant Jose und Mildonado.

Daniela Papst

Daniela Papst ist Weinliebhaberin und verköstigt Rebensaft aller Couleur. Wie die meisten Deutschen trinkt sie am liebsten heimische Weine, dicht gefolgt von italienischen und französischen. Aber auch die edlen Tropfen aus Down Under haben es ihr angetan. Auf weintrend.com bloggt Daniela über Ihre Erfahrungen und gibt Tipps für Weinliebhaber.

Add comment

Your Header Sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.