Wein

Top Champagner Marken

Durch die unermüdliche Arbeit mit den Produkten der Champagnermarken und die Forschung rund um die sehr unterschiedlichen Luxusprodukte kann jeder bei Finewineselect Champagner online kaufen. Es gibt so viele Champagnermarken, dass sie über ihren Supermarkt hinausschauen müssen, um andere köstliche Champagner zu entdecken! Sekt mit Top-Parker-Wertung. Die Champagner, die den Weinkritiker Robert Parker überzeugt haben. Luxuriöse Marke von Moet & Chandon Durable Jahrgangschampagner, alte Jahrgänge (in der Oenothek) werden frisch degorgiert.

Champagnat

Der Champagner wird als der nobelste aller Sektarten angesehen und ist eine rechtlich geschützt. Der Sekt muss also aus einem genau definierten Produktionsgebiet in ganz Europa kommen, das rund 33.500 ha groß ist und bereits 1927 festgelegt wurde. Es gibt auch sehr präzise Regeln bezüglich Bepflanzungsdichte, Ertrag und allgemeiner Verarbeitung: Die Champagnertrauben müssen von Hand gelesen und sanft gekeltert werden.

Dies bedeutet, dass der Champagner vollständig und ausschliesslich in der Flaschengärung vergoren werden muss. Bei Champagner ist diese schnelle, aber auch weniger sanfte Vorbereitung daher untersagt. Ein Champagner ist vielleicht besser als andere Sekte, aber auch innerhalb dieser betonten Kategorie gibt es immer noch deutliche Qualitäten. „Der Begriff „RM“ bezieht sich auf Weinbauern, die den Champagner nur aus ihren eigenen Weintrauben zubereiten.

„Die Abkürzung CM“ steht für Kooperativen, die Champagner aus den Rebstöcken aller ihrer Mitgliedsunternehmen produzieren. „Der Begriff „RC“ steht für Champagner von Winzern, die ihn selbst aus den von der Genossenschaft produzierten Rebsorten abfüllen. „Denn „ND“ und „MA“ steht für den Großhandel, der Champagner nur aufkauft und dann unter seiner eigenen Flagge anbietet – Komposition und Qualitäten sind daher sehr verschieden.

Dennoch werden drei Traubensorten für die Champagnerherstellung verwendet: die rote Spätburgunder- und Spätburgundertraube und die weisse Chardonnaytraube, alle aus der Gegend von Réims und Epernay. Diese Sortenmischung prägt den Champagnercharakter.

49,95 €

Im Jahre 1772 gründet er unter der Bezeichnung Çlicquot einen Weinhändler. 1805 stirbt François Çlicquot, der Nachfolger des Firmengründers. Die 27jährige Ehefrau (französisch: Veuve) Barbe-Nicole Clicquot-Ponsardin (1777-1866) übernimmt dann das Unternehmen ihres Mannes. Obwohl es für die Europäer schwierig war, sich von den kriegerischen Auseinandersetzungen zu erholen, konnte der Champagner dank der aktiven Hilfe der überwiegend aus dem Inland kommenden Arbeitnehmer in die ganze Welt exportiert werden.

Das Weingut des Unternehmens befindet sich in der Region Réims in der französichen Region Champagner. Die Sektkellerei Veve Çlicquot Pronsardin stellt nach dem Leitspruch Quality before Quantity her. Überzeugen Sie sich von dieser Eigenschaft. Unter dieser Rubrik findest du Champagner von Herrn Meier.

Daniela Papst

Daniela Papst ist Weinliebhaberin und verköstigt Rebensaft aller Couleur. Wie die meisten Deutschen trinkt sie am liebsten heimische Weine, dicht gefolgt von italienischen und französischen. Aber auch die edlen Tropfen aus Down Under haben es ihr angetan. Auf weintrend.com bloggt Daniela über Ihre Erfahrungen und gibt Tipps für Weinliebhaber.

Add comment

Your Header Sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.