Wein

Topf Grüner Veltliner

Das Weingut Johann Topf Grüner Veltliner Ried Wechselberg stammt aus de Riede Wechselberg und ist eines der besten Weingüter in Strass mit seinen reinen Südhängen, der Grüne Veltliner Strass im Strassertal vom Weingut Topf ist der Inbegriff eines typischen Kamptaler Valtellina. Das Weingut Johann Topf Grüner Veltliner Strassertal ist der Inbegriff eines typischen jungen Grünen Veltliner aus dem Kamptal. Weinkellerei Johann Topf Grüner Veltliner Gaisberg Kamptal DAC Reserve, Grüner Veltliner Topf günstig. Als Terroirist bezeichnet sich Hans Topf, weil die Weinberge das höchste Gut sind und nur auf großen Flächen große Weine produziert werden können.

Grüner Veltliner change mountain dry dc 2016

Das Weingut Grüner Topf Grüner Roter Wandelberg kommt aus dem Hause Rieder und gehört mit seinen reinen Südhängen zu den besten Weinbergen in der Stadt. Mit seiner jugendlichen, lebendigen, dichten und kraftvollen Ausstrahlung zeigt sich das Unternehmen mit seiner eleganten Mineralik und der Saftigkeit von grünem Apfel, Pampelmuse, Vanille, Ananas und delikaten Aromen.

Auch für den Weinbauer selbst ist dieser Grüner Veltliner ein Erlebnis auf dem Winzerhof! Mit den Trauben (Lage) des Kamptalers Riedel supplies für this Grüner Veltliner. Damit die Schärfe und Mineralität des Weins erhalten bleibt, erweitert Topf seinen Grün-Veltliner Wechsler in reinen Edelstahltanks.

Dazu passen Fischgerichte, Geflügelfleisch, etwas Sahnesauce, frische knackige Sommersalate und Spargeln.

Grüner Veltliner Straßertal 2017

Durch seine rassige und frische Verarbeitung kann der Grüner Veltliner 2011 als „der Typische seiner Klasse“ bezeichnet werden. Das Bouquet vereint sich hervorragend mit der ausgeprägten Mineralik und den unverkennbaren Pfeffernoten der Veltliner. Das wunderschöne goldgelbe mit grünlichem Schimmer ist auch eine Augenweide für den Weinkenner.

Der abwechslungsreiche Boden zwischen Tonschiefer, Löß, Sand u. Fels verleiht dem Weisswein aus dem traditionellen Johann-Topf-Haus einen jungen Zauber. Während der Weinbereitung schmelzen diese unterschiedlichen Bodenarten zu einem „Urtyp“ des Veltliner.

Topf Grüner Veltliner 2016

Der Grüner Veltliner 2011 zeichnet sich durch die typischen Merkmale dieser heimischen Sorte aus. Kräftige Noten von reifem Apfel, etwas Mirabellen, Nektarinen und dem unverwechselbaren Pepper. Im Mund breitet das Blatt von Johan Topf eine spritzige Spritzigkeit mit einem leichten britischen Schimmer aus, der dank der ausgedehnten Reifung auf den feinen Hefen eine unerhörte Weichheit und Weichheit zeigt.

Sie verströmt einen angenehmen Geruch nach reifem, frischem Apfel und einer angenehmen Prise Kräutergewürz. Im glänzenden, sehr hellen Gelb des Strohs taucht er im Weinglas auf und formt so ein harmonisches Erscheinungsbild neben allen Arten von Speisen aus der bunten fernöstlichen Gastronomie. Er kann auch zu hellen Rahmsuppen, Geflügelfleisch und Fischen mit dem Beurre Blank genossen werden.

Diese erfolgt bei einer kontrollierten, kühlen Raumtemperatur, wodurch eine optimale Entwicklung des Ausdrucks der Rebsorte und des Terroirs gewährleistet ist.

Daniela Papst

Daniela Papst ist Weinliebhaberin und verköstigt Rebensaft aller Couleur. Wie die meisten Deutschen trinkt sie am liebsten heimische Weine, dicht gefolgt von italienischen und französischen. Aber auch die edlen Tropfen aus Down Under haben es ihr angetan. Auf weintrend.com bloggt Daniela über Ihre Erfahrungen und gibt Tipps für Weinliebhaber.

Add comment

Your Header Sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.