Verus Sauvignon Blanc

NOUVEAU - Sauvignon blanc, trocken

Das Weingut Verus ist ein gut ausgestattetes, kleines, modernes Weingut. Sie bewirtschaften heute acht Hektar Weinberge und produzieren Sauvignon, Chardonnay, Muscatel, Pinot Gris, Cabernet Sauvignon und Merlot. Kribbelnd frisch, Chenin-Fresh VERSUS Sauvignon Frucht. Weisse Cuvée; Anteil der Rebsorte: Chenin Blanc, Sauvignon Blanc;

Kellermeister: Nicky Versfeld. Weinkellerei, Versus, Rebsorten, Chenin Blanc, Sauvignon Blanc.

Verus Sauvignon blanc, trocken

Ein ausgezeichneter Sauvignon Blanc aus einem der besten und vielfältigsten Weinanbaugebiete mit Stachelbeer- und Passionsfruchtgeschmack. Eindrucksvoll mit der typisch hochwertigen und eleganten Note eines Sauvignon Blanc aus Slovenien. 2007 haben die drei Slowenen Dänen Daniel Schnajder, Božidar Grábovac und Ražko Žlicar das Unternehmen VERUS mit dem Zweck gegründet, sich mit den besten Weißweinbaugebieten der Erde zu messen.

In der Zeitschrift Dekanter wurde ihr Fell (auch als" Šipon" bezeichnet) bereits von namhaften englischsprachigen Schriftstellern wie z. B. Johann Sebastian K. R. Robinson o. Unbekannt!

Am 23. Juli 2018 - Steirischer Berggolf Marienhof....

Welchen Rebensaft zu welchem Essen? Der jahrhundertealte Grundsatz "immer rot mit dunklen Fleischsorten, nur weißer mit weißem Fleisch" ist schon lange vorbei. Die neue gestalterische Art des Kochens, die helle, fantasievolle und auf natürlichen Aromen basierende Gastronomie ermöglicht ganz neue Kombinationsmöglichkeiten und eröffnet neue Anwendungsgebiete, insbesondere für Weißweine. Doch die erwünschte Übereinstimmung kann nur erreicht werden, wenn Weine und Lebensmittel besonders gleich sind, d.h. wenn Rohstoff, Inhaltsstoffe und Zubereitungen der Lebensmittel Gemeinsamkeiten in Menge und Inhalt, Duft und Geschmack sowie Aroma und Aromaintensität garantieren.

So groß er auch sein mag, wenn er nicht zu der ausgewählten Mahlzeit paßt, der Genuß ist zu Ende.

VERUS, Ormoslowenien

Die Firma Verus wurde 2007 gegrÃ?ndet, wo die erste Weinlese stattfand. Noch im selben Jahr wurde in Ormoz ein modernes Weingut eroeffnet. Die restlichen Weintrauben werden von den besten Winzern der Gegend stammen. Sie werden ständig kontrolliert und funktionieren nach den Vorgaben vom Schnitt bis zur Auslese.

Der gleichnamige Berg ist mit 2864 Metern der höchstgelegene Berg des ganzen Gebietes, der auch auf dem Staatswappen symbolisiert wird.

Der gleichnamige Berg ist mit 2864 Metern der höchstgelegene Berg des ganzen Gebietes, der auch auf dem Staatswappen symbolisiert wird. Der äußerste südwestliche Teil des Staates ist die 46,6 km lange Adriaküste (Slowenische Riviera), die auch geographisch den tiefsten Ort (0 m Meereshöhe) des Staates ausmacht.

Das Klimagebiet von Slowenien ist der Kern des irischen Transformationsklimas zwischen den Bergen und den Departements Dinarides, dem mediterranen Raum und Pannonia. In Südwestdeutschland ist das Wetter bereits jetzt klar mediterran mit heißen Sommer tagen und feuchtwarmen Winden (Weinbaugebiet), aber oft bringt der Frühling und die Winterzeit kalten Wind, die gefürchteten Boras, mit Schneefall in großen Höhen entlang der Küsten.

Der Verus ist ein gut ausgestattetes, kleines, modernes Weinkellerei. Sie bewirtschaften heute acht Hektar Rebfläche und erzeugen Sauvignon, Chardonnay, Muscatel, Pinot Gris, Cabernet Sauvignon and Merlot. 2. Die Weinkellerei befindet sich in Slovenien, an der Südwestseite des Vipava-Tals, 150 Kilometer von Venetien (Italien) enfernt. Der Weinberg heißt so, aber auch das Gut selbst.

Sie befindet sich im Nordosten von Slowenien, in der steirischen Provinz Stajerska. Im Jahre 1542 wurde das erste Schriftstück über den Weinanbau auf dem Weingut aus dem Jahre 1542 verfasst. Das Haus ist vollständig saniert, die Weingärten vollständig saniert. Heute umfasst das Anwesen eine Fläche von 10,5ha. 40 % der Jahresproduktion werden in die ganze Erde ausgeführt. Das ist der Weinberg, aber auch der Weingut.

Sie befindet sich im Nordosten von Slowenien, in der steirischen Provinz Stajerska. Im Jahre 1542 wurde das erste Schriftstück über den Weinanbau auf dem Weingut aus dem Jahre 1542 verfasst. Das Haus ist vollständig saniert, die Weingärten vollständig saniert. Heute umfasst das Anwesen eine Fläche von 10,5ha.

Mehr zum Thema