Was ist ein Primitivo Wein

Hierba Primitiva

Der Primitivo | Wissenswertes über Rebsorte, Weine, Herkunft, Geschichte, Charakter und Ernährungsempfehlungen. Diese Rebsorte produziert Weine mit hohem Alkoholgehalt und ist auch in Cuvees beliebt. Der Wein basiert auf den besten Weinen seiner Herkunftsregion. Seit die Zinfandel in den USA und die Primitivo in Italien gepflanzt wurden, haben sich aufgrund der unterschiedlichen Standorte unterschiedliche Gene entwickelt. Der Zinfandel ist, wie die italienische Variante Primitivo, eine rote Rebe.

Hierba Primitiva

Seit 1851 ist Zinkandel in Californien heimisch und produzierte zunächst Serienweine der niedrigsten Güteklasse, den so genannten Rougewein - das war ein schrecklich süßes Weiss. Nachteilig an der Sorte ist die ungleiche Ausreifung. Aber das Potential der Traubensorte wurde anerkannt und führte zu ausdrucksstarken, weltweit anerkannten Weinen.

Zinkandel wird in Californien kultiviert und ist eine der bedeutendsten Traubensorten in den Vereinigten Staaten. Sie ist in Californien DIE Sorte, aber keine Einheimische. Von den Erfolgen der Zinfandel-Rebe profitiert die Primitivo-Traube aus ltalien, die mit Zinkandel identisch ist. Sinfandel und Primetivo befinden sich in Deutschland. Der Primitivo Weinstock erschien erstmals 1799 in ltalien als erster Reifendruck.

Andere populäre Primitive unserer Klienten

Eine charmante Wein, der viele Bewunderer hat. Der Primitivo erfreut Weinfreunde auf der ganzen Welt - auch dank des in ganz besonders weit verbreiteten Zinkhandels. Was Primitivo und Zinkandel wohl gemein haben sollten? Die italienischen Primitivo und die kalifornischen Sinfandel sind Zwillingsschwestern, die beide vom Kroaten Caštelanski abstammen.

Dieser Fund war für den bisher nicht bekannten Primitivo der Auftakt zu seinem Triumphzug unter den Weinliebhabern. Weil sich die Rebstöcke je nach den Verhältnissen sehr verschieden entwickelt haben, gibt es heute erhebliche Unterschiede: Der Zinkandel ist süßer, der Primitivoerdinger. Man muss Primitivo wirklich mögen! Es ist sehr angenehm und unproblematisch - es schmeckt gut zu Gemüsen, Schnittkäse, Fleisch, Nudeln, Pizzen und auch zu Eintopf.

Primitivo steht wie kein anderer Wein für sorglosen Genuß. Die Hauptanbaugebiete von Primitivo sind Puglia in Süd-Italien, wo die Trauben auf kargen Kalksteinen, umgeben vom frischem Seewind, wachsen.

Sizilianischer Wein

Der Weinbau auf der gleichnamigen griechischen Halbinsel geht bis in die Antike zurück. Mit ca. 130.000 ha ist Südtirol das grösste Weinanbaugebiet von Italien. Sein herausragendes geographisches Charakteristikum ist der majestätisch bedrohliche Etna, daher ist es nicht überraschend, dass ein Großteil des Inselbodens von vulkanischem Ursprung ist.

Mehr zum Thema