Wein aus österreich

Top 10 Weinhotels in Österreich

Schon vor der Auferstehung des deutschen Rieslings hatten sich mehrere deutschsprachige Winzer in Österreich den Ruf einer absoluten Weltklasse in der Weinwelt erworben. Die Weinanbaugebiete auf einen Blick. Lernen Sie das Weinland Österreich kennen und lernen Sie unsere ausgewählten Winzer, ihre Weine und Weingüter kennen! Ã-sterreich gilt als eines der besten und hochwertigsten LÃ?nder fÃ?

r den Weinbau in Europa. Da die Römer nicht auf ihren Wein verzichten wollten, förderten sie den Weinbau in Österreich.

Das sind die 10 besten Wein-Hotels in ganz Oesterreich.

Die Weinregion Ã-sterreich fÃ?r Urlauberinnen und Urlauber ist reich an Möglichkeiten, die regionalspezifischen SpezialitÃ?ten zu genießen. Vor allem die Sorte des Grünen Veltliners wird mit dem Land verbunden und fordert seine Leser zur Verkostung auf. Abgesehen von der einmaligen Natur laden viele Häuser zu einer Weinprobe der eigenen Weine ein. Weitere Informationen und Bilder zu Weinbauernhotels in Tirol und Ã-sterreich gibt es auf der Website winzerhotels.com: Die HoflÃ?ufe lassen sich quasi filtern und mit wenigen Klicken finden Sie einladende Bilder und Ã?bersichtliche, klar strukturierte Angaben zu den individuellen Angeboten.

Das Zeichen "Direkt zum Winzer" zeigt auf einen Blick, ob der Wein wirklich dort hergestellt wird, wo Sie wohnen.

Oesterreich

Die Weinbauern der Weinkellerei des Weinguts "Vinea Wache Nationalpark Bezirk Nobilis" (offizieller Name der Wachau) haben sich in diesem Jahr zu einem für Österreich sehr strengen Qualitätsbegriff verpflichtet. Nach diesem Wein, der inzwischen den Rang eines Nationalheiligtums erreichen sollte, ist der Wein die zweite Rebsorte der Weinberge in der Wachau. 2. Weil die durchschnittliche Temperatur hier im äußersten Osten der Weinbaugebiete Österreichs größer ist als in der Bundesrepublik Österreich, sind die riesigen Weine etwas stärker, behalten aber trotzdem ein hervorragendes Verhältnis.

Die ostösterreichischen Weinbaugebiete (neben der Wachau, insbesondere das Kremser - und Kamptal) übertrafen in dieser Kategorie deutlich die Elsässer, die für diesen Stil bekannt waren. Schon bald schloss sich die Styria mit ihrem Weißwein der Weltklasse in Österreich an, einem potenziellen Konkurrenten der bekannten Loire-Weine aus den Lagen Pinienwald, Loire, Pouilly Lumé und Sáncerre.

Seit einigen Jahren steht der Name Oesterreich aber nicht nur fuer Weisswein. Durch den seit über einem Jahrhundert andauernden österreichischen Wein-Boom ist bereits eine grössere Anzahl von trendigen Rotwein-Produzenten von internationalem Rang entstanden. Die Zeit wird uns beweisen müssen, wie viele der in der Weltpresse oft erwähnten Top-Winzer sich in dieser Kategorie durchsetzen.

Fest steht jedoch, dass die besten Winzer Österreichs ihren Weinen eine eigene Handschrift verliehen haben. Insbesondere das burgenländische und die Weinanbaugebiete rund um den Neusiedler See haben in den vergangenen Jahren für Aufsehen gesorgt. 2. Am Leithaberger im Nordburgenland und am Eisberg im Südburgenland wächst die in der Bundesrepublik unter dem Begriff "Lemberger" bekannt gewordene Sorte "Blaufränkisch", eine beinahe pinot-noirartige Schwarzkirsche mit viel Stärke und Mineralik, die nur hier zur echten Weltspitze wird.

Der zugängliche, oft merlotartige schwarz-fruchtige und sanfte, einheimische "Zweigelt" am Neusiedler See ist von wunderbarem Zauber. Ã-sterreich hat alles, was man fÃ?r ein wirklich edles und anspruchsvolles Dasein benötigt:

Mehr zum Thema