Wein

Wein Friaul

Marco Felluga „Just Molamatta“ Bianco, der neue Collio Bianco, hat seinem Spitzenwein neben dem klassischen Molamatta eine unlackierte, reine Version gegeben. Das Weinbaugebiet Friaul-Julisch Venetien (Friaul-Julisch Venetien) im Nordosten Italiens wird im Allgemeinen einfach Friaul genannt. Friaul liegt zwischen Venetien und Slowenien im Westen und Osten und zwischen der Adria und den Alpen im Süden und Norden. Die norditalienische Region gilt unter Kennern als die beste Weißweinregion nicht nur in Italien, sondern weltweit. Collio Goriziano oder einfach Collio, slowenisch Goriška brda oder einfach nur Brda, Furlanic Cuei (jeweils „Hügel“) oder deutsch: das Hügelland Gorizia, ist ein Weinbaugebiet innerhalb der italienischen Region Friaul-Julisch Venetien und der slowenischen Region Goriška.

Der Wein in Friaul – viel mehr als Friaul und Kolloquien.

Alle kennen ihn, den Staatsanwalt. Kaum jemand weiss aber, dass dieser Sekt seinen Ursprung in der friulanischen Traubensorte hat, die in der Umgebung des Dorfes des Proseccos bei Triest gedeiht – heute bekannt als Glera….Möchten Sie mehr „weinige“ Einzelheiten aus dem Friaul? Von Osten nach Westen gibt es ein Gradientengefälle – egal welche Reben.

Außer dem Lokalmatador Friaulano (siehe Kapitel Wein) sind die weissen Traubensorten Rotwein und Malvasier sehr beliebt. In Ostfriaul kann dieser Wein in Bezug auf Stärke und Persönlichkeit am besten sein. Eine Verkostung des Spätburgunders ist auch lohnenswert. Auch in vielen Gegenden in Italien wird die Sorte kultiviert, aber die besten Qualitäten kommen aus dem Friaul.

Der elegante und tiefgründige Geschmack des Spätburgunders aus den Hügeln des Friaul im Orient ist unübertroffen! Ein anderer Wein kann mit den großen Weinen der Erde mithalten – der Weißwein aus dem Hause SAVIGNON. In Friaul dominieren die Weinbauern die höchste Disziplin. Das bedeutet, dass auch im Friaul nun der Anbau von Trauben möglich ist, da die Traubensorte aus dem Dorf in der Nähe von Triest kommt.

Der Name der Sorte ist heute ein Ortsname, weshalb sie nicht mehr den Namen des Proseccos trägt, sondern den Namen des Gleras. In wenigen Jahren wird dieser Sekt aus Venetien auch im Friaul seine Anhänger haben. Friaul ist auch ein Land der Rotweine? Friaul hat mehr Rotweine als gemeinhin angenommen, beinahe die Haelfte der Weintrauben wird im Winter gerot.

Im Friaul gibt es eine Reihe unabhängiger Traubensorten, von der Rebsorte Reform des Peduncolo rosso (mit roten Stielen) bis hin zu den Sorten Schönling und Schopettino und Pignolo, die alle gute Tannine und eine lebhafte Säuerung haben. Für alle, die neue Traubensorten und Terroiren kennenlernen wollen. Das Friaul kann nur in wenigen Faellen unter den vielen erstklassigen Rotweinen Italiens ueberzeugen.

Aber wenn man seinen Stamm im Friaul mit Rotweinen befüllt, hat man die Qual der Auswahl zwischen sechs genau gezapften Rotweinen und acht kräftigen Weißweinen mit ihrem eigenen Geschmack. Auch die Weinkellereien, die wir im Friaul und Hügelland für die 25 Besten vorschlagen, kennen ihren Handel mit diesen Traubensorten, da sie beinahe alle eine große Auswahl an verschiedenen Weinsorten produzieren.

Im Jahr 2014 hat Herr Mäuse die Liste der besten Traubensorten im Friuli Special veröffentlicht.

Daniela Papst

Daniela Papst ist Weinliebhaberin und verköstigt Rebensaft aller Couleur. Wie die meisten Deutschen trinkt sie am liebsten heimische Weine, dicht gefolgt von italienischen und französischen. Aber auch die edlen Tropfen aus Down Under haben es ihr angetan. Auf weintrend.com bloggt Daniela über Ihre Erfahrungen und gibt Tipps für Weinliebhaber.

Add comment

Your Header Sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.