Wein Rheingau

Willkommen im Rheingau

Weinkellerei Prinz, Hallgarten im Rheingau. Auf dieser Seite finden Sie Informationen über unsere Weinberge und Weine. Sie können unseren Wein auch bequem online bestellen. Herzlich willkommen im Weingut Jakob Geipel! In dritter Generation führt Josef Laufer III.

den historischen Gasthof: eigene Weine, leckeres Essen, einige Zimmer schön modernisiert, WLAN.

Wilkommen im Rheingau

Der Rheingau ist kein Zufall. Das kleine Stück Land zwischen dem rheinischen und dem weinbewachsenen Westausläufer des Taunus, das sich allmählich von sanft abfallenden Hängen in schroffe Gebirge verwandelt, lässt es nicht zu. Nicht ohne die nötige Sorgfalt für seine Schönheit, sondern auch für seine Vorstellung, ein außergewöhnlicher Ort auf Erden zu sein, will der Rheingau erkundet und erforscht werden.

Weil der Rheingau ein Kapriccio ist, eine skurrile Vorstellung von der Umwelt. Hätte sich der Kölner Rheingau nicht entschlossen, vor den Großstädten Mainzer und Wiesbaden geradeaus umzusteigen und einige Meter seitlich nach Osten zu gehen, bevor er nach etwa 40 km wieder nach Westen abbiegt, dann hätte es keinen Rheingau geben können.

Der Rheingau

Diejenigen, die einst den Fluss entlang kamen, müssen schon jetzt sorgfältig darauf achten, das Dörfchen in der Nähe der Kuhles zu erkennen. Einzig die Scharfensteinburg hob sich vom Grüngürtel der Bäume ab. Unter den Weinstädten Deutschlands ist Johanisberg eine Sage. In der " Rheingauer Prachtstraße " ist die Geburtsstätte des seit 1775 praktizierten späten Selektionsprozesses.

Ab hier breitete sich der Ruf des nobelsten der Weißweine, des Riesling, aus.

Weinkellerei Carlo L. A. L. Dillmann, Willkommen

Mitten im Rheingau, zwischen Schloß Johanisberg und dem Niederwalddenkmal, mit herrlichem Ausblick über das Rheinland, befindet sich unser 7,5 ha großes, familiär geführtes Weinkellerei in der Stadt. Wir haben unsere Erwartungen voll und ganz verwirklicht, wenn unser Wein Ihren Geschmack trifft und einen echten Moment des Glücks schafft. Spüren Sie die Passion und den Enthusiasmus raffiniert mit einem starken Spritzer Lebenselixier in jedem einzelnen Wein!

Sie sind herzlich eingeladen, uns zu besichtigen und uns und unsere Weinsorten besser zu verstehen. Weil Sie sicher einen oder zwei Tröpfchen nach Ihrem Gusto finden werden.

Weißweinparadies Rheingau. Der Rheingauer Wein ist überwiegend riesig.

Weißweinparadies Rheingau. Der Rheingauer Wein ist überwiegend riesig. Der Rheingau reicht vom Frankfurter Westen über den Main und die hessische Landeshauptstadt Main oder die hessische Hauptstadt bis hin nach Assmannshausen an der Rheinau. Die Rheingauer Weinberge sind aufgrund dieser Position nahezu immer nach Süden ausgerichtet, was eine ideale Sonneneinstrahlung ermöglicht.

Aus nördlicher Richtung wird das Kulturgebiet Rheingau durch das Taunus-Mittelgebirge vor übermäßigen Niederschlägen bewahrt. Die geografische Position ist ideal für Weinkellereien im Rheingau. Der Rheingauer Weisswein ist mit einem Weissweinanteil von 85% der Anbaugebiete deutlich dominierend, wobei insbesondere der Wein des Rieslings zu erwähnen ist. Die geografische Besonderheit des Rieslings wird geschätzt und gedeiht mit einer ganz eigenen mineralisch frischer Ausprägung.

Im Rheingau kann sich neben dem Wein auch die Rotweinsorte Pinot Noir wunderbar entwickeln, die zu einem körperreichen, starken Wein aufbereitet wird. Im Rheingau besteht der Boden vor allem aus Quartzit, Kaolin, Lehm und Löß. Im Rheingau entwickeln sich später elegant bis rassig und mineralisch die Töne von Quartzit und Tafelschiefer, während Löß und Lehmboden einen körperreichen und körperreichen Rheingauer Wein ergeben.

Das Rheingauer Weinbaugebiet ist der Geburtsort der Spätlese: Joh. Kein Wunder also, dass es unter den Rheingauer Winzern ausgezeichnete Riesling-Spätlesen gibt. Zu den bekannten Standorten der Rheingauer Weinkellereien zählen beispielsweise der Rheingauer Weinberg, der Gutshof für den Weinbau, der Weinberg für den Weinbau, der Weinberg für den Weinberg, der Weinberg, das Schloß Johanisberg, das Schloß Vollrad, der Markobrunn, der Steinmorgen und der Weinberg für den Weinberg und der Weinberg Lachs.

Mehr zum Thema