Wein Rivaner

riverain

Dieser meist leichte Weißwein sollte jung getrunken werden, da er mit den Jahren seinen aromatischen Charme verliert. Kaufen Rebsorte Rivaner Wein, Weine frei Haus. Weisswein Rivaner Rebsorte aus Deutschland. Bestellen Sie Rivaner Weine online, kostenloser Versand. Kürzlich wurde in einigen deutschen Weinbaugebieten unter Rivaner ein Wein vermarktet, der sich qualitativ von den bisherigen Müller-Thurgau-Weinen abheben soll.

riverain

Der Rivaner ist eine Mischung aus dem Kreuz des Rieslings und des Gutedels, aber der Namen stammt von der ehemaligen offensichtlichen Wegkreuzung des Rieslings und des Silvaners. Der Rivaner breitete sich in den 1950er Jahren über die ganze Erde aus und war einmal die zweitgrößte Rebsorte Österreichs. Heute sinkt der Star der Rivaner. Der Rivaner ist in der Regel ein leicht säuerlicher, rundlicher Wein mit einem leicht moschusartigen Bouquet, feinen Apfelaromen und einem milden Geschmack.

Der Rivaner ist in der Regel schlank und übt wenig Anspannung aus. Später geerntete Tiere haben ihre elegante Muskatfarbe verloren.

Kostenloses Rivaner Weinhaus in der Weinversandabteilung anfordern

Im Folgenden finden Sie unsere Empfehlung für die Weißweinsorte Rivaner. Die Rivaner Weinkarte, Weinpaket, Verkostungspaket und Weinangebot auf einen Blick. Der Rivaner ist unter dem Begriff Müller-Thurgau wohl besser bekannt. Die Rivaner-Traube ist eine neue Sorte aus dem 18. Jh. aus den Sorten des Rieslings und der Madeline Royal von Prof. Dr. Müller aus dem schweizerischen Churgan.

Mit uns können Sie im Weindistribution Ihren Rivaner Wein im kostenlosen Versandfreihaus einkaufen! Rivaner wurde als Vermarktungsstrategie konzipiert, um der Traubensorte ein frisches Gesicht zu geben und sich vom oft schlecht angesehenen Müller-Thurgauer Weißwein abzuheben. Das Rivan ist eine Abkürzung des originalen Rebsortennamens Riesling-Sylvaner.

Die Rivaner Weissweine sind prickelnd, zart und rund mit einer ausgeprägten Muskatnuss und Traubenaromen im Bukett. Dieser leckere Rivaner Weisswein hat eine leichte, dezente Säurestruktur und sollte frühtrinken. Der Rivaner ist mit seinem sanften Aroma ausgezeichnet geeignet als sommerlicher Wein und für Ausflüge.

riverain

Längst galt der Müller-Thurgau als Mischung aus Rivaner und Rossi. Jüngste Forschungen zeigen jedoch, dass die Rebsorte eine Mischung aus Rebsorte und Rebsorte ist. In den meisten der 13 Weinbaugebiete Deutschlands ist Müller-Thurgau zuhause. In der Sortenstatistik steht der Rivaner an zweiter Stelle hinter dem riesigen Weinberg, doch der Weinanbau ist in den vergangenen Jahren zurückgegangen.

Die Rivaner erzeugen helle, edle, leicht muskatfarbene Weine mit einer milden Säurestruktur, die nach Äpfeln, schwarzen Johannisbeeren und Marillen duftet. Er passt gut zu hellen Gerichten (Spargel), ist aber auch als Abendwein sehr populär.

Mehr zum Thema