Wein

Weingut Heinrich

Informieren Sie sich auf den folgenden Seiten über unser Familienweingut und unsere wunderbaren Weine. Das Weingut gehört seit Jahrzehnten Gerti, Johann und Tochter Silvia. Die Weinkellerei Heinrich zu einem der führenden Weingüter im Burgenland. Im Weingut Heinrich Männle, das auch als Rotweinmann bekannt ist, wird Tradition groß geschrieben. Die Wurzeln unseres Weinguts liegen auch in der Ehe der Mainzer Mönche.

Ferien auf dem Weingut

Jeder Raum ist einzeln gestaltet und mit Duschkabine, Toilette, Fön, Fernseher und Terrasse ausgestatte. Wir vermieten unsere Räume von Anfang März bis Ende September. Am Ankunftstag ab 14.00 Uhr und am Tag der Abreise bis 10.00 Uhr. Ankunft ist bis 18 Uhr möglich – wenn Sie später ankommen wollen, lassen Sie es uns bitte wissen.

Das Weingut ist an Sonntagen und gesetzlichen Tagen für Degustationen gesperrt. Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass unser Weingut ein Nichtraucherbereich ist. Es ist erlaubt, auf dem Südbalkon oder im Freien zu räuchern. Auch wenn wir unsere Vierbeiner mögen, sind sie aus Hygienegründen auf unserem Weingut nicht erlaubt.

klasse=“mw-headline“ id=“Einzelnachweise“>Einzelnachweise[a class=“mw-editsection-visualeditor“ href=“/w/index. vp? title=Weingut_Gernot_und_Heike_Heinrich&veaction=edit&section=1″ title=“Abschnitt bearbeiten: Aufzählungen““>Bearbeiten

Die Weinkellerei Gernote und Heinrich in Göls ist ein österreichischer Betrieb im burgenländischen Weinanbaugebiet Nielsen. Das biologisch-dynamische Weingut wird von Herrn Heinrich und seiner Ehefrau Heinrich geführt. Das Weingut hat eine Fläche von 90 ha (Stand 2015), von denen 95 v. a. die Sorten der Rotweinsorten wie z. B. Zweiglt, St. Laurentius, St. Laurentius, Spätburgunder und Spätburgunder angebaut werden.

Die meisten Weinberge befinden sich in der Gemeinde Göls. Einige von Heinrichs Weinbergen liegen an den Hängen des Leithagebirges. Ein Teil der Weinberge liegt an den Hängen des Elsass. Der “ Blaufränkische Alte Berg “ hat unter den Weingütern des Leithagebirges zum guten Ruf des Weingutes beizutragen. Die Kellerei hat mehrfach den Falstaff-Rotweinpreis[2] und die Vinaria-Trophäe gewonnen.

? Petrus Moser: Fallstaff. Weinführer 2009/2010 Deutschland. Fallstaff, Vienna 2009, S. 491f., S. 482f. ? Petrus Moser: Fallstaff. Weinführer 2008/2009 Austria. Fallstaff, Vienna 2008, S. 467 f. St. Pigott, Dr. med. Andreas Dürst, Dr. med. Ursula Henzelmann, Dr. med. Chandra Kurtz, Dr. med. Manfred Lüer, Dr. med. Stephan Reinhardt: Weine sprechen in Deutschland. A. J. G. Scherz, Deutschland, 2007, IBN-Nr. 978-3-502-19000-4 Dipl.-Ing. Dr. med. Klaus Eggle.

Verlagshaus W. A. M. S. B. M. S. A. M. Pichler, 2007, ISBN 978-3-85431-403-5 Hans Pleiniger: Weingut Heinrich. Im: Weinführer 2015/16. Die 3800 besten Tropfen aus Österreich, Ausgabe LB Medien, Kreuz 2015, S. 330, S. 33.

Daniela Papst

Daniela Papst ist Weinliebhaberin und verköstigt Rebensaft aller Couleur. Wie die meisten Deutschen trinkt sie am liebsten heimische Weine, dicht gefolgt von italienischen und französischen. Aber auch die edlen Tropfen aus Down Under haben es ihr angetan. Auf weintrend.com bloggt Daniela über Ihre Erfahrungen und gibt Tipps für Weinliebhaber.

Add comment

Your Header Sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.