Weinprinzessin

Die Autogrammkarten der Weinprinzessinnen der Südlichen Weinstraße finden Sie hier.

Seitdem werden die Weinköniginnen und späteren Weinprinzessinnen in der Kirchweih im Beisein der damaligen und heutigen Stadtoberhäupter gekrönt. Die Weinprinzessin Selina, die Weinprinzessinnen aus Erlenbach b. Sie arbeitete ehrgeizig an ihrem Ziel und wurde die Weinprinzessin von Ortenau ohne elterliche Reben. "Als Kind wollte ich Weinprinzessin werden", strahlte Elena Batzler nach ihrer Wahl zur Weinprinzessin von Ortenau. Jedes fränkische Weindorf ist neben der fränkischen Weinkönigin mit einer eigenen Weinprinzessin vertreten.

Die Autogrammkarte der Wein-Prinzessinnen der Südlichen Weinstraße findet ihr hier.

In der Südpfalz stehen die Prinzessinnen der Weinstraße des Südens für Genuss und Urlaub. Der Krönungstermin fand traditionsgemäß in der Landhauskapelle Ludwigshöhe in Édenkoben statt. Ein prominenter Gast wird beim großen Weinfestival der Weinstraße in Esslingen von der Stiftung eingeladen. Mit der Ehrengastin Hannah Kleiner haben die beiden Südweinprinzessinnen der Weinstraße 2017/2018, Frau Dr. med. Sabeth Sedlatschek und Frau Dr. med. Gianna T. A. T. H. Gatto, das Weinfestival eröffnet.

Die beiden werden im nächsten Jahr die Weinbauregion Süd-Weinstraße bei nationalen und internationalen Events vertreten. Unsere Winzerinnen freuen sich, Weinverkostungen mit Weine von der Southern Wine Route oder offenen Weinfesten zu unterlegen.

Wenn die Begeisterung Teil der Stellenbeschreibung ist

Am Abend sitzt man in der Kitzinger Weinkellerei und kichert in der Kitzinger Vinnothek. Sie alle wollen in ihren Heimatorten Weinprinzessin werden - und lernen in einem 2-tägigen Lehrgang, was die fränkischen Weinbehörden können sollen. Sie ist Weinmacherin und Dozentin mit Herz und Seele.

Die 29 Damen sind immer noch trocken - kein Wunder. Also. Bislang wurden sie in mehreren Vorlesungen mit vielen Infos vom Weinbauverband, dem Tourismusverband und dem Landesinstitut für Weinbau und Gärtnerei fast getötet. Weinreferentin Géhring bittet zwei der Damen, die Champagnerflaschen zu eröffnen. "Es war sehr schön", sagt selbstgefällig, "weil man es nicht so machen sollte."

Ein guter Ober erkennt man daran, dass er Champagnerflaschen lautlos öffnet, so dass weniger Kohlendioxid entweicht. Seit einigen Jahren werden die fränkische Weinhoheit - Gegenwart und Zukunft - besonders beobachtet. Zum ersten Mal seit 1993 wurde in diesem Jahr keine fränkische Königin gewählt, da sich nur eine einzige Fürstin um das Büro bewirbt hatte.

"Dafür gab es viele Gründe", meint Weindozent Georgi. Obwohl die Weinprinzessin kein erblicher Name ist, verbleibt sie meist in den Familien der Winzer. "Allerdings ist es keine Grundvoraussetzung, eine Winzerstochter oder Enkeltochter zu sein, um einen solchen Namen zu beantragen", sagt Dr. med. Georg Bötz von der Staatlichen Anstalt für Weinbau und Gärtnerei in Weitshöchheim bei Würzburg. 2.

Vor allem sollten Sie "Interesse am Thema Rotwein und ein bestimmtes Grundwissen" einbringen. "Nun nehmen Sie das Gläschen und schnuppern Sie die kichernden Damen in kleinen Bahnen - wie ein Hund", sagt er. "Daumenregel: leichter Tropfen, leichte Frucht - Rotwein, rotes Obst", sagt der Weindozent.

Zahlreiche der Mädchen machen sich gerne Notizen. Eine Weinprinzessin zu sein ist ja der Wunschtraum jedes kleinen Mädels - so war es auch für sie: "Jetzt kann ich sein." Freiwilligenarbeit wählen die Mädchen aus unterschiedlichen Motiven - doch die fränkische Weinbegeisterung verbindet sie alle.

"Halt die Schnauze und trink noch einen Schluck", sagt er. Sie verdrehen ihr Gesicht, einige speien den Tropfen zurück ins Gläser. Das Aroma des Weines wird nahezu ausschliesslich über die Riechnerven wahrnehmbar, sagt er. "Sie müssen solche Sachen wissen", sagt der Weindozent.

"Die Weisen sind überall", sagt Gehring: "Man kann das Szepter nicht aus der Hand lassen und muss beweisen, dass man mehr weiß.

Mehr zum Thema