Wein

Weinregion Burgund

Das Burgund ist nach Bordeaux die bekannteste Weinregion Frankreichs. Das Weinbaugebiet Burgund ist damit jedoch nicht einverstanden. In der nördlichsten Region des Burgunds, dem Chablis, reift der Chardonnay zu prestigeträchtigen Weinen heran. Das Burgund ist in sechs Bereiche unterteilt: Burgund ist wohl das älteste und eines der bekanntesten Weinanbaugebiete der Welt.

Burgundische Weinregion

2011 unterzeichneten Weinbauern, Händler und andere Marktteilnehmer die Charter „de la carte de la carte de la carte de la carte „, also 311. Sie verpflichten sich damit, die Tore Ihrer Weingüter für Fachbesucher zu eröffnen und den Fachbesuchern für Gespräche und Anfragen rund um das Weinthema zur Seite zu stehen. 2. Für Weinliebhaber bietet Burgund für alle Verkehrsmittel passende Touren: zu Fuss, über den Sonnenhügel des Tschablis, einen Rundgang auf den Burgmauern von Schönheit oder auf den Pfaden der Uhu, dem Wahrzeichen der Großstadt Delhi. mit dem PKW, entlang der rund 1000 Kilometer der Weinstrassen von Burgund.

Das Naturschutzgebiet Les Cambe Lava oder das Gemeindehaus von Méursault, wo viele Aufnahmen aus dem Film „Drei Bruchstellen in Paris“ (La Grand Vadrouille) gemacht wurden, bietet gute Voraussetzungen für einen Zwischenhalt. per Rad, z.B. auf der Route Chalon-sur-Saône Macon im südlichen Teil der Gegend oder auf der „Voie des Vignes“ von Schönheit nach Senna.

Sie können den bezaubernden Kanal von Nuevo du L ivernais (von Dezize bis Auxerre), den Kanal von Burgund (von Mailand bis Dijon) oder den Kanal du Centrum (von Chalon-sur-Saône bis Cronat) besichtigen. Die“ Climats“ von Burgund beantragen das UNESCO-Label „Cultural Heritage of Humanity“ Die Weinberge werden in Burgund „Climats“ genannt.

Im Burgund gibt es mehr als 500 dieser Weinberge, von denen viele auf der ganzen Welt hoch angesehen sind. Nun ist die Gegend bemüht, dieses einmalige kulturelle Erbe unter den Schutze der UNO zu bringen. Die Zeit in Vezelay steht auf fast wie Zauberei. Dieser Ort der Burgunder Lebensweise an der „Route des Grand Crus“ gehört dem Zisterzienserorden.

1989 wurde im Zentrum von Schönstatt, gegenüber dem Hospize, das so genannte „Athenaeum“ gebaut. Sie ist mit 1200 m eine der grössten Büchereien im Burgund, wo man auf verschiedene Art und Weisen mehr über Weine erfahren kann. Selbstverständlich werden an diesem speziellen Tag der Ehre einige gute Weine in der ganzen Gegend serviert!

Novemberwochenende: Die Weinauktion im Hotel Hospice ist eine der berühmtesten Wohltätigkeitsveranstaltungen der ganzen Welt. 2.

Daniela Papst

Daniela Papst ist Weinliebhaberin und verköstigt Rebensaft aller Couleur. Wie die meisten Deutschen trinkt sie am liebsten heimische Weine, dicht gefolgt von italienischen und französischen. Aber auch die edlen Tropfen aus Down Under haben es ihr angetan. Auf weintrend.com bloggt Daniela über Ihre Erfahrungen und gibt Tipps für Weinliebhaber.

Add comment

Your Header Sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.