Wein

Weinversender

Einige Weinhändler sind noch großzügiger und erlauben eine noch längere Rückgabefrist. Wine International: Wer ist der größte Online-Weinhändler? in der Lage sein, einen geeigneten Weinhändler zu finden. Bitte prüfen Sie vor der Weinbestellung, ob für den Weinversender Ihrer Wahl ein passender Weingutschein vorhanden ist! Inspirieren Sie sich von unserem umfangreichen Sortiment aus aller Welt und bestellen Sie erstklassige Weine, Sekt und Champagner bei einem der größten Weinversender Deutschlands.

Wer ist der grösste Online-Weinhändler von VINCI?

Bei einem Umsatz von 68 Millionen EUR versteht sich das Unternehmen im aktuellen Jahresbericht (PDF) als weltweit die Nummer 1 im Online-Weinhandel. Mit einem Zuwachs von nur 17% ist dies jedoch unwahrscheinlich, da der Online-Weinhandel in den vergangenen Jahren explosionsartig zugenommen hat, wie neue Daten aus dem französischen Markt belegen, und zu dem Schluss gekommen ist: „Das ist kein Online-Boom, das ist ein Tsunami“.

Im Jahr 2013 wird das Unternehmen weitere 10 Millionen Dollar in Nackte Weine („Naked Wines: Wine International investierte weitere 10 Millionen Dollar“) bis 60 Millionen Kilogramm (ca. 75 Millionen Euro) investieren, wodurch das Unternehmen recht variabel seine Werte kommunizieren kann: mal 35 Millionen Kilogramm, mal 40 Millionen Kilogramm werden für 2012 veranschlagt.

Die in jüngster Zeit selbst viel ausprobiert hat ( „So könnte eine sinnvolle Online-Strategie aussehen!“), kündigte an, dass sie durch Akquisitionen weiter expandieren will („Das ist der nÃ? Im Jahr 2009 haben wir uns zum letzten Mal ausführlich mit dem Online-Weinmarkt in Frankfurt und München beschäftigt.

Dementsprechend ist der Online-Markt für Weine in den vergangenen 5 Jahren um durchschnittlich 33% pro Jahr gestiegen – von 176 Millionen EUR (2008) auf 705 Millionen EUR (2013). Während der Online-Anteil im Jahr 2008 noch bei 2,1% gelegen hat, wird er nun bei 7,8% erwartet. Vor kurzem hat Vente-Privée in Paris einen eigenen Weinkeller eröffnet („Miam Míam, ein Tag und weitere Neuigkeiten von der Firma Vité Privée“).

Seit letztem Jahr ist er auch im Online-Weinhandel tätig. Kürzlich hat die Firma Borda Direct den Keller von Silke eingenommen.

„Mit 3,5 Mio. EUR Umsatz ist es ein Schwergewicht“, sagt Stadtverordneter Dr. med. Jürgen Šplettstößer (DSU).

„Mit 3,5 Mio. EUR Umsatz ist es ein Schwergewicht“, sagt Stadtverordneter Dr. med. Jürgen Šplettstößer (DSU). Es wird jedoch noch einige Zeit vergehen, bis der Betrieb vollständig aus dem Dresdener Eiswurm-Lager in das frühere Empfangsgebäude der Firma Elektro-Wärme GmbH (EWS) im Coswig-Kreis Neubrandenburg umgezogen ist. Nach Heimrichs Einschätzung hat sich die Bauverzögerung durch verschiedene Probleme auf fünf bis sechs Monaten belaufen.

Darueberhinaus wolle er nach langem Streit seine Baubetreuung aufgeben, wie er sagt. Die Kanzlei trat vor ihn und verkündete von seiner Seite, was zu weiteren Verspätungen bei ihm führte. Diese belaufen sich nun auf drei Mio. EUR, die hälftig aus Subventionen bestehen. Bei allen Problemen seien bereits 70 Prozentpunkte umgesiedelt.

Danach erwartet er mindestens die Brandschutzprüfung, die für die Inbetriebnahme erforderlich ist. Dort kann sich der Hausherr eine Ferienwohnung aussuchen. Er will bis Ende des Jahres bei seinem Partner einziehen und dann wie ein alter Hase unter einem gemeinsamen Haus sein. Diese war jahrelang weitgehend ungenutzt und wird zur Zeit für 8,2 Mio. EUR renoviert, wovon der Free State 7,4 Mio. EUR ausgibt.

Dementsprechend wurde er mit seinen Vorhaben wie ein Erlöser aufgenommen.

Daniela Papst

Daniela Papst ist Weinliebhaberin und verköstigt Rebensaft aller Couleur. Wie die meisten Deutschen trinkt sie am liebsten heimische Weine, dicht gefolgt von italienischen und französischen. Aber auch die edlen Tropfen aus Down Under haben es ihr angetan. Auf weintrend.com bloggt Daniela über Ihre Erfahrungen und gibt Tipps für Weinliebhaber.

Add comment

Your Header Sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.