Weißwein Italien

Italiens beste Weißweine wachsen im Norden

Kaufen Sie jetzt günstige Weißweine aus Italien! Weil diese Mengen weit über den eigenen Bedarf hinausgehen, ist der Wein aus Italien auch ein echter Exportschlager und wird weltweit verkauft. Die italienischen Weine gehören heute neben den deutschen Produkten zu den meist exportierten Weinen der Welt. Obwohl Italien für seine Rotweine bekannt ist, hat Italien auch wunderbare Weißweine zu bieten. Der italienische Weißwein überzeugt durch seinen fruchtigen, frischen und leicht mineralischen Geschmack und ist ein idealer Begleiter zu Pastagerichten oder Meeresfrüchten.

In Norditaliens besten weißen Weinen angebaut.

PHOTO: Südtiroler Pinot Blanc von den Herren Dr. med. Hans Theresia, St. Michael-Eppan, Dr. med. Hans Graffl, Dr. med. Cantina S. Nals-Magreid und Dr. med. Alois Lagender mit Töchter. Für die besten Weissweine mit Individualität und Nachhaltigkeit wächst für ihn in den Anbauregionen des Nordteils, aber nicht nur.... Weniger entscheidend und elementare als bei Rotweinen sind die Jahrgangstafeln, aber auch Weissweine aus grossen Weinen sind ein Genuss für 10 - 15 Jahre.

Insbesondere das Friuli kultiviert diese populäre Sportart - nicht nur in der Sommelierszene - der zielgerichteten Selektion von Weißweinen für den Keller. 2004, 2006, 2008, 2010 und 2013 sind kältere Jahre, die eine langsame Reifung und eine lange Lebensdauer der friaulischen Traubensorten gewährleisten. Viele Südtiroler Weinbauern haben ihre ersten Erfahrung mit ausgereiften Winzern, aber Unternehmen wie die Kellerei Alois Lageder oder die Kellerei St. Michael-Eppan zeigen bereits heute, dass Wein sorten aus dem Burgund mehr als 10 Jahre Trinkvergnügen haben.

Weißkultweine wie der Apius von St. Michel Éppan oder der Wein von der Südtiroler Kellerei École de la Cruz haben diese Haltbarkeit, so dass sie in dieser für Weissweine ungewöhnlichen Preisklasse weit über den 100 in der Weinliste ernstzunehmen sind. In der Sektbranche zeigen das Ferrari-Kulthaus im Trentino mit dem berühmten italienischen Sekt aus dem Jahr 2014 oder dem berühmten lombardischen Keller mit der Top-Cuvée Anna Maria Clementis und dem neuen Champagner aus dem Jahr 2001, 2004 und 2005, was im Champagner-Segment möglich ist.

Aber die Dauerhaftigkeit endet nicht an geographischen Abgrenzungen. Aber auch einige Verdicchio-Weine aus Zentralitalien in den Mark, wie das Podest von Guarofoli oder die Rebsorte La Rio de Janeiro von La Palma de la Palma de la Palma, haben ein langes Dasein. Aus diesem Grund ist unsere Selektion der großen italienischen Weinsorten auf diese Weißwein-Winterroirs gefallen.

Weißwein im Internet kaufen: Und wie funktioniert es?

Nicht ohne Grund ist Italien das weltweit größte Weinanbauland. Wie kaum ein anderes Land hat die Weinbautradition ihre Ursprünge in der Römerzeit und in Italien gibt es eine sehr große Vielfalt an Rot- und Weißweinen. Überall, von den Bergen bis zum Appenin und zu den sizilianischen Inseln, gibt es immer noch Landwirte und Privatproduzenten, die diese alte Kultur bewahren und fortführen.

Italienischen Weißwein gibt es fast immer, aber nicht immer gibt es edlen. In unserem Online-Shop italy.ch findet man eine exzellente Auswahl an italienischen Weißweinen: Sie wurden in bekannten Weinregionen Siziliens auf außergewöhnlichen und reichen Bodenbeschaffenheiten hergestellt:

Der Weißwein passt zu Fisch- und Krustentiergerichten, aber auch zu Fleisch- und verschiedenen Vegetariergerichten.

In unserem Geschäft haben Sie die Gelegenheit, große Weißweine aus Italien im Internet zu erstehen. Weißwein im Internet kaufen: Weißwein können Sie ganz leicht im Internet kaufen: Unter der Adresse https://shop.italien.ch können Sie sich kostenfrei registrieren und erhalten detaillierte Informationen zu den Produkten. Anschließend können Sie Ihre Wunschweine auswählen und in den Einkaufskorb einlegen.

Grundsätzlich gibt es nur dann einen Vorteil, wenn Sie Weißweine bei shop.italien.ch bestellen. Weißwein im Internet ist es wert!

Mehr zum Thema