Wein

Weißweinflasche

Egal ob leicht bitter, trocken oder süß: Weißweine finden fröhliche Genießer an jedem Tisch und sind in einer unglaublich großen Vielfalt erhältlich. Der leichte und trockene Weißwein stammt aus kühleren Anbaugebieten. Möchten Sie mehr darüber wissen, wie man Weißwein richtig trinkt? Was Sie über die optimale Weißweintemperatur wissen müssen, lesen Sie hier! Der in der Wohnung gelagerte Weißwein ist meist zu warm.

WEISSWEIN

Die “ Ich bin Dr. med. San Marco “ hat einen dunkelroten Hintergrund…. Die “ Ich bin Trostlos “ von St. Moritz Apulien strahlt in…. Helles rubinrotes, mit lila Reflexionen durchzogenes…. Unser Wein aus dem Hause St. Moritz glänzt mit rubinrotem Glanz und…. Die Kantine von St. Martin ist eine der schönsten…. Eine dunkelrubinrote Färbung des Bioprimitivo mit….

Il primo di questi Sessantani cura tive di uomo duria cura tive wine cellars di… Il primo di questi Sessantani cura tive di uomo duria cura tive wine cellars di… Torreresca racello fiamano rivela l’ananas, i frutti bianchi e… Il Feudo di S. Gregorio Tregaio rubinetto del leuctetto con riflesso di lira. Il leuchtetto Der Faud di S. Gregorio White Privilege in clamore di cristallo………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………..

I naugurated by the Dolce Vita, the Dolce Vita, is a…

Weißwein aus Frankreich: Frisch genießen

Kaum eine andere Gegend in Frankreich erzeugt so viel Weißwein wie das Elsaß. Von den sieben am meisten kultivierten Rebsorten ist nur eine rot – Blauburgunder. Zu den wichtigsten Rebsorten zählen Gewürztramin, Muskat und Blauburgunder. Im Elsaß ist die Verwendung von Sekt nur für Sekt erlaubt. Süßweine haben hier eine lange Geschichte, und der beliebte Eiskaltwein wird auch im Elsaß hergestellt.

Der überwiegende Teil der Schäferhundweine wird nach Sorten sortiert zubereitet. Dadurch erhalten die Weißweine aus dem Elsaß eine große Geschmacksvielfalt. Die Loireregion produziert reine, getrocknete Weißweine, die – noch in jungen Jahren – die besten Noten ausstrahlen. Ein sehr populärer Weißwein aus Frankreich – nur getrocknet gereift.

Die Weintrauben einer wärmeren Gegend produzieren goldfarbene Weinsorten mit einem Hauch von Karamel und Zitrone. Dagegen sind die Weinsorten aus kälteren Gegenden leichter und grüner und die Säuren verbinden sich mit dem Apfelgeschmack. Der Burgunder ist vermutlich vom Spätburgunder mutiert – was auch den Grund für die rötlich-blaue Beerenfarbe ist.

Die Säure des Grauburgunder ist in der Regel gering und der später entstehende Most weist ein Aroma von Mandel, Zucker, Feige und Zucker auf. Auch aus Grauburgunder wird roter Weißwein gewonnen, dann meistens als Mischwein, zusammen mit Blauburgunder. Obwohl die meisten Weine aus dem französischem Raum rot sind, gibt es auch in diesem Land viele ausgezeichnete Weißweine.

Durchstöbern Sie unser Angebot und genießen Sie Gewürztraminers aus dem Elsaß oder einen Burgunder-Champion. Prüfen Sie rasch und unkompliziert die Lieferbarkeit jedes Weines und suchen Sie eine Filiale in Ihrer Naehe.

Daniela Papst

Daniela Papst ist Weinliebhaberin und verköstigt Rebensaft aller Couleur. Wie die meisten Deutschen trinkt sie am liebsten heimische Weine, dicht gefolgt von italienischen und französischen. Aber auch die edlen Tropfen aus Down Under haben es ihr angetan. Auf weintrend.com bloggt Daniela über Ihre Erfahrungen und gibt Tipps für Weinliebhaber.

Add comment

Your Header Sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.