Wine Software

Verwandte Anwendungen

Wine, ein rekursives Akronym und Akronym für "Wine Is Not an Emulator", ist eine Windows-kompatible Laufzeitumgebung für POSIX-kompatible Betriebssysteme. Wein ist die Open-Source-Implementierung der Windows-API-Funktionen, die es vielen Windows-Programmen ermöglicht, unter Linux zu laufen. Wein ist ein rekursives Akronym für "WINE Is Not an Emulator". Wein ist eine Open-Source-Software, die es Linux-Benutzern ermöglicht, Windows-Programme auszuführen. Ich zeige Ihnen heute, wie man Windows-Programme mit Wine und PlayOnLinux ausführt.

Verwandte Applikationen

1 ] Derzeit (Stand Aug. 2011) werden etwa 90 prozentig System-Aufrufe gestützt, was bedeutet, dass eine große Anzahl von Programme unter Wine laufen kann. Vor allem bei Spezialanwendungen wie z. B. Computerspiele bereiten die derzeit nicht unterstützen Systemanrufe Probleme. Wein ist nach mehr als 15 Jahren noch in der Entwicklung, etwa alle zweiwöchentlich steht eine neue Fassung zum Download an.

13 ] Die am 17. Juli 2008 veröffentlichte Fassung 1.0[14] repräsentiert jedoch keine komplette Implementierung der Windows-API. Hauptkriterien für die neue Release 1.0 waren die Kompatibilität mit Acrobat Reader 9.0 (CS2) und den Viewer von MS Outlook 97 und 2003[15]. Die neue Release 1.4 wurde am 7. März 2012 veröffentlicht und bietet Unterstützung für Microsoft Office 2010 und andere.

Installation und Verwendung von Windows-Software mit Wine (LinuxMint11)

Diese Anleitung erklärt Ihnen, wie Sie Wine.exe-Dateien auf Ihrem Linux-System einrichten. Zur Demonstration verwende ich den Videoplayer des VLCs. Ich werde Wine verwenden, um Microsoft Windows-Dateien zu bearbeiten. Öffne die Paket-Verwaltung und benutze die Suche über die Leiste.

Markieren Sie das Kästchen neben dem gewünschten Dateinamen und markieren Sie Flag für die Anlage. Nachdem Sie Wine installiert haben, können Sie im Web nach Software suchen, die Sie jetzt verwenden können. Die aus dem Netz heruntergeladenen Daten werden in der Regel im Ordner Download im Personal Folder zwischengespeichert. Wenn Sie nicht wissen, ob Sie der Quelldatei, von der Sie die Software herunterladen, trauen können, sollten Sie prüfen, ob Sie die Software fortsetzen oder von einer vertrauenswürdigen Quelldatei herunterladen wollen.

Wenn Sie sich jedoch vergewissern, öffne ein Endgerät und logge dich als Stamm ein: Erweitere die Zugriffsberechtigungen mit dem folgenden Kommando und ersetze meinen Pfad durch den deiner Datei: Anschließend sollten Sie die Dateien mit einem doppelten Klick aufklappen. Wenn dies nicht der Fall ist, klicken Sie mit der rechten Maustaste und klicken Sie auf Open Window Program Starter with Wine.

Die Installationsroutine sollte sich öffnen: Seien Sie nicht überrascht, wenn Sie nach dem Pfad für die Installierung des Laufwerks C: befragt werden, dies ist ein von Wine erzeugtes virtuelle Verzeichnis. Sie können die Software nach der Installierung über den Pfad und das Öffnen der.exe-Datei anstoßen. Wenn Sie während der Installierung die Möglichkeit hatten, einen Startmenü-Link zu erstellen, ist das Startmenü auch unter Menü>Wein verfügbar.

Mehr zum Thema