Wein

Xinomavro

In der Vergangenheit war die Sorte Xinomavro als „Mavro Naoussa“ oder „Popolka“ oder „Mavro Xino“ bekannt. Die einheimische Sorte Xinomavro (ausgesprochen: „Ksinomavro“) wächst fast ausschließlich auf verschiedenen Bodenarten. Mit den Weinen Xinomavro-Naoussa/Amynteo wird die Leidenschaft des Weinkenners für Entdeckungen befriedigt. „A wie Assyrtiko bis X wie Xinomavro.“ Das Arvanitidis Estate setzt ein deutliches Ausrufezeichen bei Xinomavro!

Monsieur le Président de l’Assemblée nationale, Mavro Naoussis

Die Rebsorte ist ein alter Rotwein (griechisch www. med. Mavro de la L’Naoussis, Aussprache:[ˈmavrɔ ˈnausis] (n. sg.)). Er ist besonders in Nord-Griechenland weitverbreitet und stammt offenbar aus dem zentralmakedonischen Noussa. Die Bezeichnung steht für das Schwarz von NAUSSA – „der Wein“ ist im griechischen grammatikalisch kastriert – und damit für die tiefgründige Färbung der roten Weine.

Xinomavro (griechisch www. Xinomavro, Aussprache:[ksiˈnɔmavrɔ]) Die Weine der Appellation aus dieser Rebsorte stammen von den Rebsorten Nooussa und Rapssan. Die Rebsorte ist eine der edelsten Rebsorten (Vitis vinifera). Auch die Synonyme oder alternative Schreibweisen lauten unter anderem Ksinomavro, Kavro, Mavro nanoustino, Kavro nanoustino, Kavro nano, Kavro mava, Kavro, Niausa, Mavaustino, Niaustino, Mava, Kavro Mava, Kavro Mava, Niaus, Niaoustino,

Pfeifen Sie Pfeifen, Piper, Popoliko bzw. Polka, Xinomavro, Yinomavro, Xinomavro Nazis, Sinomavro und Yinomavro.

Yinomavro

Xinomavro ist eine in Nordgriechenland weit verbreitete Traubensorte, besonders in Mazedonien und an den Abhängen des Olymps in Málaga. Es wurde vermutet, dass sie mit dem Spätburgunder oder Spätburgunder in Verbindung steht, aber in Wirklichkeit ist sie eine vollkommen unabhängige Sorte, deren Herkunft und Herkunft bisher verborgen geblieben ist.

Nichtsdestotrotz hat er mit dem Spätburgunder und dem Nabbiolo die ziemlich blassrote Färbung gemein, mit dem Nabbiolo auch den hohen Säuregehalt, der ihm den Beinamen Xinomavro – „schwarze Säure“ gegeben hat. Xinomavro liefert seine besten Resultate an ziemlich coolen Orten. Xinomavro ist außerhalb von Griechenland nicht bekannt.

Der Xinomavro zuerst: die leise Rennaissance des Griechenlands.

Das bedeutet, dass immer mehr gute bis sehr gute Tropfen aus dem Mittelmeerraum kommen. Wein auf gleicher Höhe mit Qualitätsweinen aus Deutschland. Und wer die neuen Griechen verkostet, der verkostet rasch, dass sie keine belasteten Exemplare der ausländischen Weinsorten sind, sondern eine große Unabhängigkeit haben.

Zwei meiner Weinsorten, die ich in den vergangenen Tagen trank, sind 100%. Die haben dafür Sorge getragen, dass ich den Namen der Rebsorte Xinomavro nicht so rasch vergessen werde. Sie teilt ihre Weinsorten in „Premium“, „Super Premium“ und „Ultra Premium“ ein. Das erste Fläschchen, das ich entkorken kann, ist „Premium“ – einer der Einsteigerweine.

Er ist ein Xinomavro und kostete in der Bundesrepublik weniger als zehn Euros. Ich habe auf dem Label nachgelesen, dass die Weintrauben für aus einer einzigen Schicht stammen, die für die Xinomavro-Rebe bestens ist. Das griechische Wort für lgel ist das Wort für lgel. Ich dufte diskret das Wald, sowie Notizen von verschiedenen dunkelroten Früchte, Amarenakirsche, Süßholz und Rosenblättern – letztere ein typischer Duftstoff der Xinomavro-Weine, wie ich las.

Er hat noch viel Säuerlichkeit. Der Eintrag ist auf jeden Fall schon ein großartiger Jahrgang. Das macht mit seinem hohen Eigengewicht deutlich, wohin die Fahrt geht – in das Marktsegment „Ultra Premium“. Er wird Reservat genannt, wird ebenfalls aus Xinomavro-Trauben hergestellt und ist nicht gefiltert.

Deshalb sehen Experten gelegentlich Gemeinsamkeiten mit dem Bartolo bei den Xinomavro-Weinen. Im Geschmack weist das Reservat sehr viel Gliederung auf. Schön ist, dass der Preis für den Tropfen einen kleinen Anteil eines Barolos beträgt: ca. 15,90 EUR. Das ist nicht der Ausdruck Geschützt, im Grunde kann jeder Weinbauer das Wort Vietnam auf die Flaschen aufschreiben.

Dementsprechend wenig Weintrauben hängt an ihnen im Spätherbst. Die Reifung erfolgt für 24 Monaten in französichen Barriquefässern, danach ein weiteres Jahr auf der Weinflasche. Die Weinkellerei Alfa Estado – das Unternehmen, aus dem diese beiden Weinsorten kommen – ist ein junges Unternehmen. Jetzt waren sie auf der Suche nach dem idealen Ort für und Neugründung.

Sie kultivieren neben Xinomavro auch internationale Varianten. Der Xinomavro ist jedoch die Älteste und Stammvariante der Stadt. Das Xinomavro heißt übersetzt „sauer schwarz“. Früher war der Likörwein säuerlich. Die Weinbauern wissen mit dem heutigen Know-how, dass sie viel mehr auf die physiologischen Reifegrade der Weintrauben achten müssen, um gute Eigenschaften zu erhalten.

Der Xinomavro – das ist eines der Rotweinpfunde, mit denen sich das Land vermehren kann.

Daniela Papst

Daniela Papst ist Weinliebhaberin und verköstigt Rebensaft aller Couleur. Wie die meisten Deutschen trinkt sie am liebsten heimische Weine, dicht gefolgt von italienischen und französischen. Aber auch die edlen Tropfen aus Down Under haben es ihr angetan. Auf weintrend.com bloggt Daniela über Ihre Erfahrungen und gibt Tipps für Weinliebhaber.

Add comment

Your Header Sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.