Wein

Zweigelt Kreuzung

Die Blaue Zweigelt ist eine relativ junge Rebsorte, die sich durch eine Kreuzung der Rebsorten St. Laurent und B auszeichnet. Starke Lehm- und Lössböden, aber auch Kiesböden in Kombination mit einem idealen Rotweinklima bieten besonders gute Voraussetzungen für die österreichische Landessorte Zweigelt. Rote Rebsorte, die hauptsächlich in Österreich vorkommt und auch dort aus einer Kreuzung zwischen Blaufränkisch und St. Laurent stammt und heute die wichtigste rote Rebsorte im Nachbarland ist. Die rote Zweigelt-Rebsorte ist auch unter den Namen Rotburger und Klosterneuburger bekannt, die auf ihre Farbe und Herkunft zurückzuführen sind. Die alte einheimische Sorte ist eine Kreuzung zwischen der Blauen Zimttraube und dem Weißen Heunisch.

Der Zweigelt – ein „echter Östereicher

Der Zweigelt ist es in seiner vergleichsweise jungen Historie gelungen, der beliebteste österreichische Wein zu werden – sagt wein.pur-Mitautorin des neuen Zweigelt-Führers mit. Bei der Überquerung der Traubensorten St. Lorenz und St. Lorenz und St. Laufränkisch durch den botanischen Kenner Professor Zweigelt 1922 zur Traubensorte „Rotburger“ – das Ende soll an ihren „Geburtsort“ Klostersneuburg denken – hatte er noch keine Ahnung, welcher Triumphmarsch „seine“ Weinrebe auf dem österreichischen Territorium beginnen sollte.

Die Umbenennung des Rotburgers in Zweigelt erfolgte erst 1975. Lange Zeit hatte der Zweigelt mit Image-Problemen zu kämpfen – die Massenproduktion produzierte in der Regel „unbedeutende“ Rotweine – aber heute ist er der am meisten ausgeführte österreichische Wein und wird auch in Nachbarländern wie z. B. in der Bundesrepublik oder in der Schweiz kultiviert. Neben den bereits erwähnten Merkmalen verfügt Zweigelt über eine große Vielfalt an Geschmacksrichtungen und Geschmacksrichtungen.

Der Zweigelt beispielsweise produziert verstärkt Charakterweine von überzeugten Weinbauern, die den weltweiten Wettbewerb nicht scheut. Beim kürzlich veröffentlichten Zweigelt-Guide des wein.pur-Teams wird besonderes Augenmerk auf Rotweine gelegt. Hier kommen alle Zweigelt-Fans auf ihre Rechnung. Die fachkundig recherchierten Bücher bieten detaillierte Infos über die Zweigelt-Regionen, die Winzer und ihre Weinbauern sowie Praxistipps und Tips.

Welchen Käsesorten passen zu welchem Rotor? Spitzenköche aus den entsprechenden Anbaugebieten belegen zudem, dass der Zweigelt hervorragende kulinarische Köstlichkeiten bietet. Insgesamt ein erfolgreicher, praktischer Führer mit vielen interessanten und praktischen Informationen rund um die Österreichische Überfahrt – der Zweigelt.

Blau Zweigelt, Zweigelt, Rotor burg, Zweigrebe

Die Brockhausweine. Internationales Anbaugebiet, Traubensorten und Fachausdrücke. Der Brockhauswein “ mit 3.800 Stichworten zu Traubensorten, Kellertechnik und Verkostung, Weinanbau und internationaler Weinbauregion informiert alle, die sich in kultivierter Form zum Themenbereich des Weines äußern wollen. Dieser Band erzählt die portugiesische und spanische Weinbaugeschichte, schildert das Land und die Traubensorten in Spanien und Portugal.

Von hier kommen mehrere 100 Reben. Das vorliegende Werk schildert die Weinbaugeschichte dieser Staaten, erklärt die Eigenheiten des Bodens der betreffenden Landschaft und stellt alle wesentlichen Traubensorten und ihre Ausprägungen vor. Mehr als 3.900 neue und aktuelle Beiträge von Anfang bis Ende informieren über alle Weingebiete der Erde, die Weingeschichte, den Weinanbau und die Weinherstellung, Traubensorten, den Weinverbrauch, die Literatur und viele andere Thematiken.

Naturwissenschaftliche Ergebnisse, neue Forschungseinrichtungen und die aktuellen Weiterentwicklungen der Gesetze, Bezeichnungen und Traubensorten der einzelnen Länder sind in dieser neuen Ausgabe auf dem neuesten Wissensstand. Umfassender Leitfaden und Fachbuch mit über 2.800 Stichwörtern, E-Nummern, Bezeichnungen und Synonymen der Lebensmittelzusatzstoffe sowie der Umsetzung der entsprechenden Zusätze in Englisch, Französisch, Italienisch und Spanisch.

Die Verwendung von Gentechnologie in der Produktion ist möglich, ist in Bio-Lebensmitteln erlaubt und kann tierischen Ursprungs sein.

Daniela Papst

Daniela Papst ist Weinliebhaberin und verköstigt Rebensaft aller Couleur. Wie die meisten Deutschen trinkt sie am liebsten heimische Weine, dicht gefolgt von italienischen und französischen. Aber auch die edlen Tropfen aus Down Under haben es ihr angetan. Auf weintrend.com bloggt Daniela über Ihre Erfahrungen und gibt Tipps für Weinliebhaber.

Add comment

Your Header Sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.